Ein Storch in der Innenstadt

Merken
Ein Storch in der Innenstadt

Ein Storch auf Heimatbesuch 😁

Viele haben es sicher schon mitbekommen, einer unserer Weißstörche hat sich gestern die Welser Innenstadt etwas nĂ€her angesehen.

Im Tiergarten Wels dĂŒrfen wir uns regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Nachwuchs 🐣 bei den Weißstörchen freuen. Diese Jungtiere werden nach einer gewissen Zeit ausgewildert und dĂŒrfen fliegen.

Gestern war einer dieser ausgewilderten Störche auf Heimatbesuch und hat fĂŒr großes Staunen 👀 bei den Passanten đŸš¶â€â™‚ïžđŸš¶ in der FußgĂ€ngerzone gesorgt.

Habt auch ihr den Storch gesehen? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mundschutz, Desinfektionsmittel und Babyelefanten. Ja daran mĂŒssen wir uns in Zukunft wohl gewöhnen, das sind unsere stĂ€ndigen Begleiter. Zumindest dann, wenn es ums einkaufen geht. Das ist nĂ€mlich seit 2. Mai wieder möglich und erlaubt. Egal ob Schuhe, Kleidung, Möbel oder elektronische GerĂ€te – es darf wieder geshoppt werden.

Glosende Reste eines Holz- beziehungsweise Reisighaufens in einem Wald in Wels-Oberthan fĂŒhrten Sonntagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr.

Löscheinsatz in einem WaldstĂŒck in Wels-Oberthan

Dutzende Marchtrenker gingen am Freitag auf die Straße und blockierten die B1. Allen voran – BĂŒrgermeister Paul Mahr. Der Grund dieser Aktion – man will auf die Stau-Problematik aufmerksam machen, den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße beschleunigen. Doch da ist man mit dem Land weiter uneins.

Genuss aus aller Welt – mitten in Wels. Lachs aus Skandinavien, Burger aus den USA, Waffeln aus Belgien und vieles mehr. Das Streetfood Festival bietet nicht nur Abwechslung vom Alltag – sondern bringt den Urlaub oder besser gesagt die UrlaubslĂ€nder und deren traditionelle Speisen direkt vor die HaustĂŒre.

Streetfood Festival

Ein Triagezelt des Roten Kreuzes vor dem Klinikum Wels hielt den Sturmböen einer Kaltfront in der Nacht auf Freitag nicht mehr stand. Feuerwehr und Rettungsdienst standen im Einsatz.

StĂŒrmischer Wetterumschwung demontiert Covid-19-Triagezelt vor Klinikum in Wels-Neustadt

In Wels-Innenstadt kam es Sonntagnachmittag zu einem grĂ¶ĂŸeren Polizeieinsatz nachdem sich rund 40 Jugendliche zu einer “Free-Fight-Veranstaltung” – wo SchlĂ€gereien fĂŒr Social Media gefilmt werden – getroffen haben.

SchlĂ€gerei: 40 Jugendliche bei "Free-Fight-Veranstaltung" lösen Großeinsatz der Polizei in Wels-Innenstadt aus