Ein süßes Kramperl

Merken
Ein süßes Kramperl

Ein Krampus denn wir zum Fressen gerne haben! In der Konditorei Urbann werden die kleinen teuflischen Leckerbissen frisch zubereitet!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sandra Hochhauser sagt:

    😋👍🏻

  2. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  3. Dave Dam sagt:

    Im Wirklichkeit is da Mario doch auch a Krampal haha

  4. Sophie Salhofer sagt:

    👹 🍫

  5. Bernhard Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wie schlimm ist die Lage auf der Welser Intensivstation? Ist das Virus mit der Influenza zu vergleichen? Kann es auch für junge Patienten schwerwiegende Folgen haben? Dr. Johann Knotzer (Leiter Intensivmedizin Klinikum Wels-Grieskirchen) im Gespräch.

Ja vor knapp 100 Jahren haben sich eine Handvoll Bänker zusammengetan und einen Tag ins Leben gerufen – den es so heute noch gibt. Den Weltspartag. Der Hintergedanke – Kindern und Erwachsenen das Sparen wieder schmackhaft machen. Wie dieser Tag auch heute noch abgehalten wird? Wir haben beim Gründer vorbeigeschaut.  

Der hart gesottene CIA-Agent JJ wurde nach einem Vorfall von der Behörde dazu verdonnert, eine Familie zu überwachen. Dabei entdeckt die neunjährige Sophie die versteckten Kameras in der Wohnung und findet anhand ihres technischen Geschicks heraus, von wo aus die Überwachungsoperation ausgeführt wird und trifft dabei auf JJ. Als Gegenleistung dafür, dass sie seine Identität nicht auffliegen lässt, überredet sie ihn, mit ihr Zeit zu verbringen und währenddessen eine echte Spionin aus ihr zu machen. Trotz seiner anfänglichen Skepsis ist er Sophies entwaffnenden Charme und Witz nicht gewachsen und lässt sich darauf ein …

Am Sonntag ist Ostern   Exklusiv in der Wels Info bekommt ihr ab sofort die Wels Card auch in einem kostenlosen, goldenen und mit Ostergras befüllten Osterei – also in der perfekten stylischen Osterverpackung Aber nur so lange der Vorrat reicht

Die Wels Card zu Ostern schenken

Ganz ehrlich – wann haben sie das letzte Mal herzhaft gelacht? Schon länger her? Dann sollten sie das aber schleunigst ändern – sagt einer der es wissen muss. Roman Szeliga, Mitgründer der Cliniclowns. Und der hat auch Marchtrenker Unternehmern Nachhilfe beim Thema Lachen gegeben.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner