Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide durch angebranntes Kochgut ausgelöst

Merken
Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide durch angebranntes Kochgut ausgelöst

Wels. Intensiver Brandgeruch hat Freitagnachmittag einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in einem Mehrparteienhaus in Wels-Vogelweide ausgelöst.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem befürchteten Wohnungsbrand alarmiert, nachdem im Stiegenhaus intensiver Brandgeruch wahrgenommen worden ist. Die Erkundung durch die Einsatzkräfte zeigte vorerst aber keinen Brand. Erst nach genaueren Nachforschungen stellte sich heraus, dass in einer Wohnung Kochgut angebrannt war und dieses kurzzeitig einen Brandgeruch verursacht hatte. Ein Einschreiten der Feuerwehr war mit Ausnahme von Lüftungsmaßnahmen nicht notwendig.

Eine Person wurde vor Ort vom Roten Kreuz betreut, ein Transport ins Klinikum war nicht notwendig.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sie haben es gehört, die Weihnachtswelt in Wels wird es heuer so wie eigentlich geplant nicht geben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese abgesagt. Doch es wäre nicht Wels, hätte man sich nicht eine Alternative einfallen lassen. Um in der Innenstadt für Weihnachtsstimmung zu sorgen.

Das Welser Unternehmen Winklmayr Lederwaren erzeugt  ab sofort Mundschutz in höchster Qualität aus lebensmittelechten Stoffen. Auch für Brillenträger geeignet.

Corona Mundschuz 2020

Die Feuerwehr musste Samstagvormittag zu Sicherungsarbeiten in einem Firmengebäude in Wels-Neustadt ausrücken, nachdem über Nacht ein kleinerer Teil des Hallendaches eingesackt ist.

Hallendach eingesackt: Feuerwehr bei Sicherungsmaßnahmen in Wels-Neustadt im Einsatz

Ein Traditionsgasthaus sagt adieu. Seit knapp 50 Jahren gibt es in Steinhaus den Jagawirt. Doch jetzt rollen die Bagger an. Denn statt dem Gasthaus werden 22 Wohnungen errichtet. Die bis Ende 2021 fertiggestellt werden sollen.

Der 10. November 2009 war für drei Welser Politiker ein einschneidender Moment. Denn an diesem Tag zogen die drei in die Stadtregierung ein – und sind dort bis heute aktiv. Um wen es sich dabei drehen könnte? Sehen sie selbst.

10 Jahre Stadtregierung - Jubiläum für drei Welser Politiker

Wer vermisst mich? 💔 Diese dreifarbige Katzendame wurde gestern beim Welaspark/McDonald’s gefunden und heute zu uns ins Tierheim gebracht. Sie ist leider nicht gechipt und dürfte ca. 2 Jahre alt sein.