Einsatz nach gemeldetem Kabelbrand bei Unternehmen in Wels-Puchberg

Merken
Einsatz nach gemeldetem Kabelbrand bei Unternehmen in Wels-Puchberg

Wels. Die Feuerwehr stand Donnerstagnachmittag bei einem gemeldeten vermuteten Kabelbrand in einem Firmengebäude in Wels-Puchberg im Einsatz.

Der betroffene Bereich im Gebäude wurde von den Einsatzkräften kontrolliert und schließlich konnte rasch Entwarnung gegeben werden.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In der Eishalle in Marchtrenk wird heute die Eisstock Stadtmeisterschaft ausgetragen.

Eisstock Stadtmeisterschaft

Die Feuerwehr stand Mittwochabend in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) im Einsatz, nachdem dort ein Fahrzeug offensichtlich einen Teil der Getreideladung auf der Fahrbahn verloren hat.

Getreideernte: Feuerwehr bei verlorenem Ladegut in Marchtrenk im Einsatz

In Wels-Neustadt ist es Dienstagnachmittag zu einer größeren Demonstration gegen die Impfpflicht für das Gesundheitspersonal gekommen.

Demo gegen Impfpflicht für Gesundheitspersonal vor Klinikum in Wels-Neustadt

CHARITY – Kabarett des Kiwanis Club Wels Austria. Erleben Sie einen Abend voller Pointen mit der sympathischen Tirolerin am 20.11. ab 19:00 in der Sparkassenfiliale Ringstraße 27.

Nina Hartmann ist "LAUT"

Exklusive Marken und eine top Beratung erhalten Frauen im Bekleidungsgeschäft für Damen En Vogue. Eine Boutique die seit über 40 Jahren für modische Outfits steht.

Ein Auto ist am späten Abend in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) über einen Kreuzungsbereich hinausgefahren und landete nach einem Sprung in eine Wiese in der Straßenböschung.

Unfallstelle ohne Unfalllenker in Marchtrenk führte zu nächtlichem Einsatz der Feuerwehr