Einsatz nach kleinerem Brand in Küche eines Mehrparteienwohnhauses in Thalheim bei Wels

Merken
Einsatz nach kleinerem Brand in Küche eines Mehrparteienwohnhauses in Thalheim bei Wels

Thalheim bei Wels. Nach einem Brand in der Küche einer Mehrparteienhauswohnung standen die Einsatzkräfte Montagabend in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

In der Küche einer Wohnung ist es zuvor offenbar zu einem kleineren Brand gekommen, der von der Wohnungsmieterin bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Die Feuerwehr führte eine Nachkontrolle durch. Der Rettungsdienst wurde ebenso an den Einsatzort geschickt und eine eventuelle Rauchgasvergiftung der Mieterin abzuklären.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

2025 ist der Ofen aus. Ja das hört und liest man des Öfteren in den Medien. Dabei geht es um das Thema Ölheizung. Denn wenn es nach Gewssler und der Politik geht, soll diese Heizmethode sobald als möglich verschwinden. Doch ein Umstieg ist oftmals nicht so einfach und aus verschiedenen Gründen auch gar nicht möglich.

Die Einsatzkräfte wurden Sonntagabend zu einem Brand eines Akkus in eine Mehrparteienhauswohnung nach Wels-Neustadt alarmiert.

Brand eines Akkus: Einsatz der Feuerwehr in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Viel Grün, viel Wasser und ein ganz neues Beleuchtungskonzept. Am Montag wurden die Pläne für den KJ neu präsentiert. 15 Projekte wurden eingereicht – und hier ist es – das Siegerprojekt.

Ein Brand auf einem Balkon eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Neustadt hat in der Nacht auf Donnerstag für einen nächtlichen Einsatz der Einsatzorganisationen gesorgt.

Balkonbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt sorgt für nächtlichen Einsatz

Jede zweite Bestattung in Wels ist mittlerweile eine Feuerbestattung. Diese Form des Begräbnisses hat in den letzten Jahren auch hier stark zugenommen. Dennoch fehlte in Wels ein angemessener Verabschiedungsort dafür. Das hat sich jetzt aber geändert.

Gute Nachrichten gibt es für den Sport. Seit Mitte dieser Woche ist Mannschafts- und Kontaktsport wieder erlaubt. Auch bei den Flyers Wels. Wir haben bei den Basketballern reingeschaut.