Einsatzkräfte entdecken bei Sipbachzell während Fahrt zu einem anderen Unfall weitere Unfallstelle

Merken
Einsatzkräfte entdecken bei Sipbachzell während Fahrt zu einem anderen Unfall weitere Unfallstelle

Eggendorf im Traunkreis/Sipbachzell. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei entdeckten Samstagvormittag auf der Anfahrt zu einer Unfallstelle auf der Leombacher Straße bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) Spuren eines Unfalls.

Vermutlich in den Nachtstunden dürfte ein Auto aus bisher unbekannten Gründen von der Leombacher Straße abgekommen sein und an der Gemeindegrenze zwischen Eggendorf im Traunkreis und Sipbachzell in einem Feld gelandet sein. Das Fahrzeug wurde offenbar schwer beschädigt und verlor eine größere Menge Öl. Die Einsatzkräfte banden die ausgelaufenen Betriebsmittel. Leitpflöcke wurden bei dem Unfall beschädigt. Teile des verunfallten Fahrzeuges wurden von der Polizei sichergestellt, die Ermittlungen laufen.

Die Leombacher Straße war kurzzeitig erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Kremsmüller Industrieanlagenbau KG mit dem Firmensitz in Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ist insolvent.

Kremsmüller Industrieanlagenbau KG in Steinhaus insolvent

Eine Österreicherin, die Kurden bzw. kurdischstämmige Personen ausspioniert und die Infos an einen türkischen Nachrichtendienst weitergegeben haben soll, ist am Dienstag in Wels zu zwölf Monaten Haft, vier davon unbedingt, verurteilt worden. Der Prozess gegen die 45-jährige mit türkischen Wurzeln fand zu ihrer Sicherheit unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, die Staatsanwaltschaft nahm sich Bedenkzeit, informierte das Gericht.

Haft nach Spionage für türkischen Geheimdienst

Ein riesen Gastgarten mitten am Stadtplatz. Liegestühle rund um den Brunnen. Steckerlfische und Livemusik. Ja das alles bietet das neueste Marchtrenker Projekt. Abwecshlung und Unterhaltung gibt’s ab sofort jede Woche im Marchtrenker Stadtgastgarten.

Eine Nacht voll Gospel, Soul und den größten Hits der Motown Ära. Shelia Michelle aus Nashville und Helmut Reiter machen es möglich. Chronicles of a Soulset beim WAKS.

60 Jahre Firma Dämon – als Geburtstagsgast ist Arzt und Kabarett-Shootingstar Omar Sarsam mit seinem Programm „Herzalarm“ in Marchtrenk.

Kabarettist Omar Sarsam

Kommenden Samstag, 3. Oktober 2020 ist Zivilschutz-Probealarm Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden die vier Signale getestet: Sirenenprobe: 15 Sekunden Warnung – Herannahende Gefahr!: 3 Minuten gleichbleibender Dauerton Alarm – Gefahr!: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton Entwarnung: 1 Minute gleichbleibender Dauerton

Zivilschutz