Einzelzeitfahren am Attersee

Merken
Einzelzeitfahren am Attersee

Heute steht wieder ein Zeitfahren auf dem Programm des Team Felbermayr Simplon Wels. Gemeinsam kämpfen diese sechs Fahrer gegen die Uhr beim ASVÖ King of the Lake :
16:34:30 Thomas Umhaller
16:40:30 Manuel Bosch
16:50:30 Moran Vermeulen
16:54:30 Stephan Rabitsch
16:56:30 Matthias Krizek
17:22:30 Riccardo Zoidl

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Lockdown hat Österreich fest im Griff. Nicht davon betroffen ist jedoch der Profisport. Das heißt für Wels – es darf weiter Basketball gespielt werden. Und das in dieser Saison äußerst erfolgreich. Denn die Flyers sind aktuell Tabellenzweiter. Am Sonntag ging es nun gegen BC Vienna – und das wurde eines der kuriosesten Spiele der letzten Jahre. Nicht nur aufgrund der Geisterkulisse.

Heute wird mit dem Rennen Umag Trophy die Rennserie in Kroatien eingeläutet. Mit am Start sind auch wieder sechs Fahrer des Team Felbermayr Simplon Wels.

Kroatien ruft!

Am kommenden Freitag den 22 November kommt es im Donaumarkt Mauthausen zum Spitzenspiel in der heimischen Bundesliga. Die Hausherren führen aktuell nach einem starken Ligastart die Tabelle an und die Waltermannen haben sich nach einem Sieg zuletzt gegen Meister Stockerau auf Rang 2 verbessert. Für Brisanz ist also gesorgt. Sonntag steht für Wels in Wiener Neustadt das Spiel am Prgramm. Zeit zum Verschnaufen also Fehlanzeige.

Gipfeltreffen an der grünen Platte

Mindestens einen Meter Abstand – eine Regel, an die wir uns alle schon gewöhnt haben. Dennoch ist dies nicht immer leicht einzuhalten speziell im Sport. Beim American Football zum Beispiel ist Körperkontakt ein MUSS. Wie Corona-freundliches-Football aussieht, zeigen wir Ihnen jetzt.

Testspieler, ein neuer Trainer und das erste Spiel des Jahres – auch wenn es nur ein Testspiel ist. Die Spieler des FC Wels stellen sich in der Raiffeisen Arena, dem Bundesligisten LASK.

Das Team Felbermays Simplon Wels wünscht Filippo Fortin alles Gute zum Geburtstag! Gefeiert wird im Trainingslager in Kroatien, jedoch nicht zu ausgelassen, denn das erste Rennen steht bald bevor.  

Happy Birthday Filippo Fortin