Eis der Woche

Merken
Eis der Woche

Christian Costantin vom gleichnamigen Eissalon lässt sich jede Woche eine neue Eiskreation einfallen. Heute, bei der Saisoneröffnung startet er mit Cubana.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sabine Gattringer sagt:

    🍦

  2. Christine Novak sagt:

    😋

  3. Ingrid Freymüller sagt:

    🍦🍦

  4. Manuela Holzmüller sagt:

    Lecker

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Rund 9.000 Bäume gibt es derzeit in Wels. Durch das Projekt “Baumstadt Wels” sollen noch 2.500 weitere dazukommen. Das ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und zur optischen Verbesserung des Stadtbildes. 1.000 Bäume kommen durch das Nachpflanzen von heimischen Arten wie Linde, Ahorn und Hainbuche dazu. Zwei Drittel werden entlang von Wegen, in der Landschaft und in den Grünzügen wachsen. Ein Drittel werden in Parkanlagen, dem Tiergarten, dem Friedhof, in Schulgärten etc. gepflanzt. Rund 500 Lebensbäume für die Welser Neugebornen werden im Jahr 2021 zum Einsetzen im eigenen Garten, oder in den kommunalen Grünräumen verschenkt. Weitere 1.000 Bäume werden an Privatpersonen, Organisationen, Genossenschaften und Unternehmen verschenkt.

Wels wird grün

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten Donnerstagnachmittag in Wels eine mindestens rund vier Kilometer lange Speiseölspur binden.

LKW verlor Speiseöl: Kilometerlange und äußerst rutschige Ölspur durch Wels

Frische Lebensmittel aus der Region, das bietet der Markt am Samstag in Wels. Wer geht gerne noch hierhin?

Samstagsmarkt

Eine ungewöhnliche Ursache hat Freitagabend in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) für einen längeren Stau gesorgt.

Störung an einem Bahnübergang in Thalheim bei Wels sorgte für längeren Stau

10 Vereine, verschiedene Bewerbe und eine Wertung. Bei der Siegerehrung des 47. Welscup im maxcenter waren wir vor Ort. Auch heuer wieder war es ein Kopf an Kopf Rennen. Wer sich letztendlich den Gesamtsiegt holen konnte und wie in Wels schon die Jugend auf den Schiweltcup vorbereitet wird – Michaela Hoffmann mit den Antworten.