Eislaufkurse

Merken
Eislaufkurse

⛸ Seit 20. Oktober 2020 läuft die Anmeldung für die Eislaufkurse in der Saison 2020 / 2021 ❗️

Es werden Kurse sowohl für Kinder 👧 als auch Erwachsene 👨‍🦰 vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen angeboten.

Ein Kurs besteht aus insgesamt 4️⃣ Einheiten á 45 Minuten und finden zu folgenden Zeiten statt:
▪️ Mittwochskurse (Kinder & Erwachsene)
▪️ Freitagskurse (Kinder)
▪️ Sonntagskurse (Kinder)
▪️ Ferienkurse (Kinder)

Alle näheren Infos zu den Eislaufkursen findet ihr hier ▶️ https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/freizeit-und-sport/eishalle-wels/oeffnungszeiten-und-tarife/

#stadtwels #wels

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Bluefestival im Schlachthof mit Blues Acts wie aus den good old days!

Gewalt gegenüber Frauen ist immer noch allgegenwärtig. Weltweit ist jede 3. Frau davon betroffen. Um dafür zu sensibilisieren wurde die Aktion Orange the world ins Leben gerufen. Weltweit werden prominente Gebäude, wie etwa die Mailänder Scala Orange beleuchtet. Und auch Wels ist heuer dabei. Hier haben sich die 3 Damen Service Clubs zusammengetan und mehrere Aktionen ins Leben gerufen.

Ihr wollt eure Kinder auch in diesem Jahr wieder in einer der Kinderbetreuungseinrichtungen in Wels anmelden? Ab heute Montag, 11. Jänner habt ihr die Möglichkeit eure Kleinen für die Krabbelstube den Kindergarten oder den Hort für das Betreuungsjahr 2021/2022 vorzumerken. Die Anmeldung könnt ihr bis inkl. Sonntag, 28. Februar bequem von zu Hause aus unter folgendem Link vornehmen https://www.wels.gv.at/…/vormerkung-kinderbetreuung/

Kinderbetreuung in Wels

Feuerwehr und Polizei standen Freitagabend bei einem Brand eines Altpapiercontainers in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Papiercontainer in Wels-Vogelweide vermutlich durch Feuerwerkskörper in Brand gesetzt

Eine 79-Jährige E-Bike-Fahrerin musste Freitagmittag nach einem schweren Verkehrsunfall mit einem PKW bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) an der Einsatzstelle reanimert werden.

E-Bikerin (79) musste nach schwerem Verkehrsunfall in Sipbachzell reanimiert werden

Österreich schwitzt! Der Juni ist bis dato einer der heißesten der letzten Jahre. Wer mit der Hitze zurechtkommen will – der sollte ausreichend trinken. Mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag. Doch wo kommt dieses eigentlich her? Darauf machen einmal im Jahr Österreichs Wasserversorgungsunternehmen aufmerksam. Beim Trinkwassertag. Der in Wels im Zeichen der Jugendförderung stand.