Energiestadt Wels - Projekt wird bis 2030 fortgesetzt

Merken

Wieviel Energiestadt steckt noch in Wels? Im November 2013 hat sich der Gemeinderat für die Umsetzung des Projektes Energiestadt ausgesprochen. Sieben Jahre später – liegt jetzt die Evaluierung vor.  Welche Ziele umgesetzt wurden und wie es jetzt weitergeht?

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Hansi Flicker sagt:

    🥺 interessant

  2. Markus Achlaitner sagt:

    🤫 🤫 🤫 🤫 🤫

  3. Hubert Goissern sagt:

    super

  4. Isidor Maximilian sagt:

    danke WELS!

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine 22-jährige Frau ist in der Nacht auf Montag in der Welser Innenstadt überfallen und ausgeraubt worden. Ein Unbekannter hatte sie mit vorgehaltenem Taschenmesser aufgefordert, ihm Handtasche und Mobiltelefon zu geben. Nachdem die junge Frau dem nachgekommen war, rannte sie weg und direkt zur Polizei, wo sie Anzeige erstattete. Eine Fahndung nach dem Täter blieb vorerst ohne Erfolg, so die Polizei.

22-Jährige nachts in Welser Innenstadt überfallen

Drei Verletzte forderte Mittwochabend eine Kollision zwischen einem PKW und einem Pritschenwagen in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land).

Drei Verletzte bei Kollision zwischen PKW und Pritschenwagen in Buchkirchen

Erst ein Sieg nach fünf Runden. Ein Platz im Mittelfeld der Liga. Ja den Saisonstart hat man sich bei Regionalligist WSC Hertha Wels eigentlich anders vorgestellt. Im Sommer wurde aufgerüstet, vom Aufstieg wurde gesprochen. Die Realität sieht anders aus. Weshalb im OÖ-Derby gegen das noch sieglose ATSV Stadl-Paura schon die Rede von einem Pflichtsieg war.

Sehen und gesehen werden – für die Marchtrenker ist ihr Stadtfest ein absolutes Muss. Ein Come together der Stadtgemeinde wie Paul Mahr es nennt. Zum 20-jährigen Jubiläum wurde das Fest etwas größer und die Stände etwas regionaler.

Er ist in seiner Sportart nicht nur der beste Österreicher. Er ist die Nummer acht der Welt. Und er hat auch hierzulande für einen Hype gesorgt. Die Rede ist von Mensur Suljovic. Seine Profession: der Dartssport. Warum dieser längst mehr ist als nur ein Wirtshaussport. Und ob es bald auch einmal einen österreichischen Weltmeister geben wird?

Wilde Gefährte und lange Nächte. Das Welser Volksfest hat es in sich. Hier entsteht der Stoff für gute Geschichten. Und genau die wollten wir hören. Darum haben wir uns am Wochenende auf die Suche nach den besten Volksfest-Erinnerungen gemacht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner