Energiezukunft - “Politik setzt auf Elektromobilität”

Merken

Dr. Bernd Zierhut (Geschäftsführer Doppler) im Gespräch.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tödliche Verletzungen erlitt Sonntagnachmittag eine Radfahrerin bei einer Kollision mit einem PKW auf der Pyhrnpass Straße bei Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Radfahrerin bei Kollision mit Auto auf Pyhrnpass Straße bei Sattledt tödlich verletzt

Drei Verletzte hat Montagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gefordert.

Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Marchtrenk

Auch heuer luden der Alpenverein und die Naturfreunde Marchtrenk zur „Bürgermeisterwanderung“ mit Bürgermeister Paul Mahr ein. Diesmal ging es aber nicht in die Berge, sondern es wurde zu Hause in Marchtrenk gewandert. Ziel war der „höchste“ Punkt von Marchtrenk. Vom Stadtplatz machten sich rund 40 Wanderlustige MarchtrenkerInnen auf den Weg zur „Gipfelbesteigung“. Im nordwestlichen Teil des Gemeindegebietes, im Grenzgebiet zur Nachbargemeinde Holzhausen wurde schließlich der Gipfelsieg bei sagenhaften 315m Meereshöhe gefeiert.

Bürgermeisterwanderung in Marchtrenk

Eine LKW-Zugmachine stand Mittwochvormittag auf der Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) in Vollbrand.

LKW-Zugmaschine auf Westautobahn bei Eberstalzell in Vollbrand

Es ist das Spiel der Vereinsgeschichte. So heißt es vor dem Anstoss. Auf der einen Seite der große Außenseiter, die Welser Hertha, auf der anderen, der CL-Teilnehmer und Serienmeister Red Bull Salzburg. Und die beiden trafen in Wels nicht in einem Testspiel aufeinander. Sondern in Runde 1 des ÖFB Cups.