Kalender<

Entspannung am Arbeitsmarkt

Merken
Entspannung am Arbeitsmarkt

„Die Arbeitslosigkeit ist im September weiter gesunken und wir haben nach wie vor einen guten Stellenzugang. Der soll uns bei unseren Vermittlungsaktivitäten helfen“, resümiert Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit verläuft für Wels Stadt und Land Ende September nicht mehr so stark wie in der ersten Jahreshälfte, beträgt aber doch 2,5 Prozent und liegt damit aber deutlich über dem Landeswert von 1,4 Prozent. Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.833) mit einem Minus von 98 im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Frauen (-7,4%) profitieren deutlich mehr von der Entwicklung als Männer, bei denen die Arbeitslosigkeit sogar leicht angestiegen ist (+2,5%). Rückgänge gibt es weiter bei den unter 25-Jährigen mit -9,3%, Anstiege hingegen bei der Generation 50+ mit 4,6% und bei den Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen mit 4,1%. Die Zahl der Schulungs-teilnehmerInnen (889) ist um 19 (+2,2%) leicht gestiegen.

Der Zugang bei den gemeldeten offenen Stellen beläuft sich auf 961 (-3,2%). Besonders in den Hilfsberufen, in der Reinigung und in der Technik gibt es gegenüber dem Vorjahr ein Plus.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Wie schnell die Zeit vergeht! Nun ist alles anders

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Alle paar Sekunden wird auf der ganzen Welt ein Welser Produkt in die Hand genommen. Zack und schon sind Name, Adresse oder Firmenlogo auf Papier verewigt. Die Trodat-Stempel sind weltweit im Einsatz. Jetzt investiert das Unternehmen weiter in den Standort in Wels. Um rund 4 Millionen Euro wird ein neues Produktionsgebäude errichtet.

Einen Central Park für Wels, eine Vergrößerung Richtung Norden, eine bessere Zusammenarbeit bis hin zur Fusion mit anderen Gemeinden – das ist Vision für die nächsten 10 Jahre von Bürgermeister Andreas Rabl. Aktuell noch Zukunftsmusik, denn derzeit beschäftigt auch die Stadt vor allem nur eines – die Corona Krise.

Mit leichten Verletzungen endete für die Unfallbeteiligten Donnerstagabend ein heftiger Kreuzungscrash zwischen zwei Autos in Wels-Pernau.

Heftiger Kreuzungscrash zwischen zwei Autos in Wels-Pernau

Brillen sind ein modischen Accessoire auf das man nicht verzichten kann. Vor allem Sonnenbrillen. Und genau davon hat Klaus Gmainer eine exklusive Auswahl. Dior, Missoni und vieles mehr.  

Die Vogelweide gilt nicht umsonst als eines der beliebtesten Welser Wohnviertel. Und genau das ist jetzt um ein Prestigeprojekt reicher. Umgesetzt von Humer Immobilien.   

Regelrecht zerfetzt wurde Mittwochvormittag ein PKW bei einem schweren Unfall auf der A25 Welser Autobahn bei Wels-Neustadt.

Auto regelrecht zerfetzt: Lenker übersteht Horrorcrash auf Welser Autobahn bei Wels leicht verletzt

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner