Erfolgreiche Renntage in der Türkei

Merken
Erfolgreiche Renntage in der Türkei

Das Team Felbermayr Simplon Wels startete vergangene Woche die Rennsaison in der Türkei. Bei insgesamt drei Eintagesrennen erfreute sich das Team über zwei zweite Plätze.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christine Novak sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Tabellenführer – die Swans aus Gmunden – zu Gast in Wels! Gehen die Flyers heute als Derbysieger vom Platz? 🤔🏀🦅

Basketball OÖ Derby

Aktuell für Montag, 24. Februar: H.I.I.T. entfällt Es entfällt heute um 19.15 Uhr das High Intensity Interval Training H.I.I.T. mit Christiane um 19.15 Uhr im Gym Saal 3. Alternatives Training: 18.10 Uhr : Power Workout mit Susi im Gym Saal 3 18.20 Uhr: Body Fit mit Julia im Gym Saal 2 Danke für dein Verständnis.

Kursänderung WTV

Sie sind zurück. Nach 10 Jahren Abstinenz feierten die Damen der McDonalds Supervolley Wels am Wochenende ihr Comeback in der zweiten Volleyball Bundesliga. Zuhause empfing der Aufsteiger die Spielgemeinschaft Eisenerz/Trofaiach.

Es ist normal DAS Spiel der regulären Saison. Die Flyers Wels gegen die Swans aus Gmunden. Das Basketball OÖDerby. Mit lautstarken Fans und einer vollen Halle. Dieses Mal war aber alles anders. Denn die Paarung war das erste Geisterspiel in der Basketball Bundesliga.

63 Dookola Mazowsza 2020 beginnt heute mit einer 168 Kilometer langen Etappe die in Tresen startet und auch endet. Der Start erfolgt für das Team Felbermayr Simplon Wels um 13:00.

Polen Rundfahrt