Faschingsbeginn

Merken
Faschingsbeginn

Liebe Faschingsfreunde! 🎉

Traditionell wird am Samstag, den 09.11.2019 der Fasching eingelĂ€utet. Doch nicht nur die Narren sind los, es ist zugleich die Eröffnung der Ballsaison đŸ„‚đŸŽ­

09:09 Uhr: Wir fangen traditionell unseren Waller 🐟

10:10 Uhr: Sturm und Eroberung des Welser Rathauses 🔑

11:11 Uhr: Quadrille in der Welser Fuzo gemeinsam mit der Tanzschule Hippmann đŸ’ƒđŸŒ

Teilen auf:
Kommentare:
  1. ursula minichmayr sagt:

    👏

  2. Manfred Mayr sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Your’re the one that I want, Summer Night, Hopeless devoted to you – die Liste der Hits des Kultfilms Grease ist lange. Ein echter Klassiker eben mit John Travolte in der Hauptroller. Musik, Autos und eine Sommerromanze. Was will man mehr. Noch romantischer als zuhause ist das ganze dann im Autokino, besser gesagt im Car Cinema Wels und da darf auch schon mal gefummelt werden.

Seit November 2019 ist sie wieder auf den KinoleinwĂ€nden zu sehen. Elsa die Eiskönigin sowie ihr Freund der Schneemann Olaf begeistern zahlreiche Kinder. Und auch bei der Eröffnung der Welser Eis8er Bahn dĂŒrfen die beiden nicht fehlen. Denn von 10. JĂ€nner bis 25. Februar kurvt Wels wieder – wird am Stadtplatz eisgelaufen.

Dass die WĂŒrde, die persönlichen Rechte und das persönliche Wohlergehen jeden Menschen betreffen, soll am 03. Dezember 2019 mit dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung erinnert werden. Zum Abschluss der Jahrzehnts der Menschen mit Behinderungen haben die Vereinten Nationen (UNO) diesen Gedenk- und Aktionstag ausgerufen. Der Tag ist auch noch als Internationaler Tag der Behinderten bekannt, da dies bis 2007 die offizielle Bezeichnung war. Am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen werden Organisationen dazu aufgerufen, sich den Belangen und Problemen behinderter Menschen zu widmen und diese publik zu machen. Des Weiteren sollen Veranstaltungen organisiert werden, bei denen Menschen mit Behinderungen und ihre BedĂŒrfnisse fĂŒr eine nachhaltige Lebensgrundlage im Mittelpunkt stehen. Die BeitrĂ€ge Behinderter fĂŒr die Gesellschaft sollen gefeiert und die Umsetzung internationaler Normen und Standards gefördert werden. 1981 rief die UNO das Jahr der Behinderten aus, um auf Menschen mit Behinderung sowie deren Anliegen aufmerksam zu machen. Die Ideen und Maßnahmen dieses Jahres wurden von 1983 bis 1993 in der Dekade der behinderten Menschen weitergefĂŒhrt. Die UNO initiierte den Internationalen Tag der Behinderten am 3. Dezember 1992, woraufhin er 2003 erstmals gefeiert wurde. Der Tag soll jĂ€hrlich das Bewusstsein der Menschen zu dieser Thematik wach halten. Sobald die Teilnahme an einem gesellschaftlichen Leben durch körperliche, geistige oder seelische EinschrĂ€nkungen erschwert ist, wird von einer Behinderung gesprochen. Diese EinschrĂ€nkungen können sich auf körperliche Funktionen, geistige FĂ€higkeiten oder die seelische Gesundheit beziehen. Die Weltgesundheitsorganisation definiert die Behinderung folgendermaßen: MĂ€ngel oder AbnormitĂ€ten der Körperfunktionen und -strukturen; FunktionsbeeintrĂ€chtigungen aufgrund von SchĂ€digungen, die Alltagssituationen behindern. Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen soll auf entsprechende Nachteile betroffener Person aufmerksam machen.

Guten Morgen!
Merken

Guten Morgen!

zum Beitrag

Der britische Schauspieler Jeremy Bulloch, der die “Star Wars”-Figur Boba Fett verkörperte, ist tot. Er sei am Donnerstag friedlich eingeschlafen, hieß es in einer Mitteilung auf seiner Webseite. Demnach litt der Schauspieler seit vielen Jahren an Parkinson. Seine Familie sei am Sterbebett in einem Londoner Krankenhaus dabei gewesen. Der dreifache Vater wurde 75 Jahre alt. Sein Management bestĂ€tigte dem Filmblatt “Variety” den Tod des Schauspielers. Er habe ĂŒber 45 Jahre hinweg eine lange und glĂŒckliche Karriere gehabt, hieß es. Schauspieler Daniel Logan, der in “Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger” (2002) den jungen Boba Fett spielte, trauerte um seinen Kollegen: “Ich werde nie vergessen, was du mir alles beigebracht hast”, schrieb er auf Instagram zu einem gemeinsamen Foto. Bulloch verkörperte den wortkargen EinzelgĂ€nger und KopfgeldjĂ€ger erstmals 1980 in “Das Imperium schlĂ€gt zurĂŒck” und ein weiteres Mal in “Die RĂŒckkehr der Jedi-Ritter” (1983). In “Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith” (2005) hatte er eine kleine Rolle als Captain Colton. Der Brite wirkte auch in James-Bond-Filmen mit, darunter “Der Spion, der mich liebte” und “Octopussy”, sowie in TV-Serien wie “Doctor Who” oder “Robin Hood”.

Darsteller von Boba Fett aus "Star Wars"-Filmen ist tot

Sonnengeld, TĂŒrkis, Meerblau und Korall – diese Farben tragen diesen FrĂŒhling nicht nur Frauen mit Modelmassen. Modische Teile fĂŒr jeden Anlass gibt es nun auch am Stadtplatz bei Ulla Popken. Denn diese Saison steht man zu seinen Kurven.

Die Shoppingnight in Wels hat eine lange Tradition. Zweimal jÀhrlich findet sie statt. Auch Corona kann diesem Event keinen Strich durch die Rechnung machen. Bis 22 Uhr geöffnete Shops, eine ausgelassene Stimmung und eine Neueröffnung. Der perfekte letzte Sommerabend also.