Ferrari-Treffen beim Eissalon Costantin

Merken

Beim Eissalon Costantin am Stadtplatz gibt es nicht nur Eis, sondern einmal jährlich auch ein Ferrari-Treffen. Auch vergangenen Sonntag lies man die italienischen Autos wieder hochleben. Als Geschenk gab’s eine Schneekugel mit dem Ferrari-Pferd.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde am späten Montagabend zu einer Brandmeldeauslösung in eine Tiefgarage einer Mehrparteienwohnhausanlage nach Wels-Lichtenegg alarmiert.

Feuerlöscher in Tiefgarage einer Wohnanlage in Wels-Lichtenegg versprüht

Der Tag des Okkultismus findet statt am 18. November 2019. Okkultismus ist eine unscharfe Sammelbezeichnung für verschiedenste Phänomenbereiche, Praktiken und weltanschauliche Systeme, wobei okkult etwa gleichbedeutend ist mit esoterisch, paranormal, mystisch oder übersinnlich. In einem engeren, vorwiegend in der Wissenschaft gebräuchlichen Sinn wird die Bezeichnung für bestimmte esoterische Strömungen des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts verwendet. Diesem Verständnis schließt sich der vorliegende Artikel an. Im heutigen Sprachgebrauch hat der Begriff vielfach eine abwertende Konnotation.

Guten Morgen!

Die Feuerwehr musste Sonntagabend in Wels-Lichtenegg eine in einem Postkasten eingeklemmte Person befreien.

Feuerwehreinsatz: Person in Wels-Lichtenegg in Postkasten eingeklemmt

Spargel, Steak und eine einzigartige Bierauswahl. Auch diese Woche haben wir wieder einen Gastgarten-Geheimtipp für Ihren nächsten Restaurant-Besuch.

Liebe Paten, Liebe Vereinsmitglieder ab sofort liegen eure Paten-, und Mitgliedskarten zum abholen bei uns bereit. Du bist auch interessiert an einer Paten-, oder Vereinsmitgliedschaft? Schreib uns gerne eine Email an  office@wiesmayrgut.com für weitere Informationen Ps.:Die Fuktion der Karte erklären wir euch bei der Abholung.

Wiesmayrgut

Der heißeste Juni aller Zeiten, Temperaturen die an der 40 Grad Marke kratzen. Die Hitzewelle – nur eine Begleiterscheinung des Klimawandels. Am 25. Juni hat Traiskirchen als erste Stadt Österreichs den Klimanotstand ausgerufen. Man will damit konkrete Schritte für die Kehrtwende in der Klimapolitik setzen. In Wels stand das jetzt auch zur Debatte – wurde im Gemeinderat aber von FPÖ und ÖVP auf die lange Bank geschoben.