"Feuerinferno" im Wandaschenbecher eines Wohn- und Geschäftshauses in Wels-Innenstadt

Merken
"Feuerinferno" im Wandaschenbecher eines Wohn- und Geschäftshauses in Wels-Innenstadt

Wels. Die Feuerwehr wurde Montagnachmittag zu einem rauchenden Wandaschenbecher eines Wohn- und Geschäftshauses in Wels-Innenstadt alarmiert.

Der rauchende Aschenbecher neben einer Eingangstüre konnte rasch lokalisiert werden. Die Einsatzkräfte konnten das “Feuerinferno” im Wandaschenbecher mit wenigen Litern Wasser effektiv ablöschen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vergessen sie Superman, Batman und Co. Denn Wels hat jetzt seine eigenen Superhelden. Was die können? Tanzen. Und das richtig gut. Aber sehen sie selbst.

Sie gilt als Geheimtipp und zugleich Auftakt der Saison. Denn wenn der Schnee schmilzt und der Frühling grüßen lässt, dann steigt auch die Vorfreude auf die kommende Mostkostsaison. Und den Anfang macht heuer das MostSpecktakel in Steinhaus, wo wir auf einen neuen Modedrink gestoßen sind. Was heute noch der Hugo ist, könnte schon bald der Mosterol sein…

WELS informiert … druckfrisch❗️ Die 1️⃣0️⃣ und damit letzte Ausgabe des Amtsblatt in diesem turbulenten Jahr 2020 ist da 😊🗞 In dieser Ausgabe lest ihr… … alle wichtigen Infos aus dem Krisenstab zur aktuellen COVID-19-Situation 😷 … die Vorstellung des neuen Kinderbuchs “Elsie & Ovil” der Stadt Wels 📖 … Updates zur Entwicklung des Kaiser-Josef-Platzes 🏗 … sowie vieles weiter Wissenswerte 🔍 Ihr findet das aktuelle Amtsblatt ab sofort in euren Briefkästen, oder online als E-Paper unter 👉 https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/verwaltung-und-service/pressecorner/amtsblatt-der-stadt-wels/2020/ #stadtwels #wels #welsinformiert #welsverbindet

Wels informiert

Die Einsatzkräfte standen Dienstagnachmittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Innenstadt

NEIN zu Massentierhaltung! NEIN zu Tiertransporten! NEIN zu Qualzucht! JA zur Stärkung des Tierschutzes! Wir unterstützen das Tierschutzvolksbegehren 💚 Ihr auch? Mehr Infos: www.tierschutzvolksbegehren.at

Tierheim Arche Wels