Feuerwehr bei Brand einer Altstoffsammelstelle in Wels-Neustadt im Einsatz

Merken
Feuerwehr bei Brand einer Altstoffsammelstelle in Wels-Neustadt im Einsatz

Wels. In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand einer Altstoffsammelstelle im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde zu einem Brand der Altstoffsammelstelle in der Stifterstraße nahe der Kreuzung mit der Kafkastraße gerufen. Ein Altpapier- sowie der angrenzende Altkleidercontainer standen beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Flammen. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Der Altkleidercontainer musste dazu geöffnet werden. Der Altpapiercontainer brannte nahezu vollständig nieder, der Altkleidercontainer wurde ebenso wie die Abgrenzung der Sammelstelle schwer beschädigt.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Triagezelt des Roten Kreuzes vor dem Klinikum Wels hielt den Sturmböen einer Kaltfront in der Nacht auf Freitag nicht mehr stand. Feuerwehr und Rettungsdienst standen im Einsatz.

Stürmischer Wetterumschwung demontiert Covid-19-Triagezelt vor Klinikum in Wels-Neustadt

ℹ️ Nicht vergessen – Ab dieser Woche gilt der neue Haltestellenplan des Welser Corona-Testbusses ❗️ Damit künftig noch mehr Bürger die Möglichkeit haben, sich an einer der Haltestellen testen zu lassen, wurde das Angebot erweitert. Ab sofort fährt der Bus donnerstags zusätzlich die… 🚌 Albert-Schweitzer-Straße 🚌 Traunaustraße und 🚌 Magazinstraße an. Die Haltestelle beim „Kindergarten Wimpassing“ wurde an den naheliegenden Eurospar-Parkplatz verlegt. Alle Infos sowie den Haltestellenplan findet ihr außerdem unter www.wels.at/coronavirus 😉

Welser Testbus

Die Feuerwehr wurde Sonntagnachmittag zu einem Brand in den Welser Stadtteil Vogelweide alarmiert.

Kleinstbrand bei Altpapiercontainer in Wels-Vogelweide

Eine stark verrauchte Halle haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr bei einem Brandmeldealarm Dienstagnachmittag in Wels-Pernau vorgefunden.

Feuerwehr bei verrauchter Firmenhalle in Wels-Pernau im Einsatz

Die Polizei samt Polizeihubschrauber und die Bergrettung standen am Donnerstag bei einer Suchaktion nach einer abgängigen demenzkranken Person in Micheldorf in Oberösterreich (Bezirk Kirchdorf an der Krems) im Einsatz.

Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Micheldorf in Oberösterreich

Andreas Heinz, MSc (Bezirksgeschäftsleiter Rotes Kreuz Wels) im Talk.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner