Feuerwehr bei PKW-Brand in Wels-Pernau im Einsatz

Merken
Feuerwehr bei PKW-Brand in Wels-Pernau im Einsatz

Wels. Ein brennendes Auto führte am späten Mittwochabend zu einem Einsatz der Feuerwehr in Wels-Pernau. Ein Mitarbeiter des Automobilclubs konnte den Brand mit mehreren Feuerlöschern erfolgreich eindämmen.

Ein PKW hat aus bisher unbekannten Gründen im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße mit der Werfelstraße zu brennen begonnen. Ein Passant setzte den Pannenfahrer eines direkt neben dem Einsatzort gelegenen Automobilclubs in Kenntnis, welcher gerade zu einem Pannenfahrzeug fahren wollte. Der Mitarbeiter des Automobilclubs konnte den Brand mit mehreren Feuerlöschern erfolgreich eindämmen, sodass sich dieser auf den Motorraum des Autos beschränkte. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera.

Die Wiener- beziehungsweise Linzer Straße war stadtauswärts rund eine halbe Stunde nur einspurig befahrbar, die Werfelstraße zwischen der Linzer Straße und der Mühlstraße knapp eine Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels wird am 24. Dezember in allen Feuerwachen das Friedenslicht verteilt. Zwischen 9:00 und 12:00 Uhr freuen sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend auf Ihren Besuch. Die Standorte sind: Feuerwache Pernau (Linzer Straße 128) Feuerwache Puchberg (Florianiweg 11, Umwelt- und Sicherheitszentrum; Wels-Nord) Feuerwache Wimpassing (Neinergut Straße 50) Hauptfeuerwache* (Hamerlingstraße 3-5) *In der Hauptfeuerwache kann das Licht bis 18:00 Uhr abgeholt werden.

Friedenslicht

Margit Göbl (Leiterin AK-Bezirksstelle Wels) im Talk.

Ein massiver Wasserrohrbruch sorgte am Freitag für erhebliche Behinderungen in Wels-Vogelweide. Das Gebrechen konnte am frühen Abend von Technikern des Energieversorgungsunternehmens behoben werden.

Reparaturarbeiten nach massivem Wasserrohrbruch in Wels-Vogelweide

Erneut stand die Feuerwehr bei der Bergung eines aufgebrochenen Tresors im Einsatz, dem ein oder mehrere Täter im Mühlbach entsorgt hatten.

Neuerliche Bergung eines aufgebrochenen Tresors aus Mühlbach in Wels-Waidhausen durch Feuerwehr

Die Feuerwehr wurde Montagabend zu einem Brandverdacht in einem Lebensmittelmarkt in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brand einer Kühlvitrine in einem Lebensmittelmarkt in Thalheim bei Wels