Feuerwehr bei umgestürzten Baum in Marchtrenk im Einsatz

Merken
Feuerwehr bei umgestürzten Baum in Marchtrenk im Einsatz

Marchtrenk. Ein umgestürzter Baum sorgte Freitagnachmittag in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) für einen Einsatz von Feuerwehr sowie dem örtlichen Bauhof.

In der Badgasse stürzte ein Baum von der Böschung des Welser Mühlbachs auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr beseitigte den Baum. Die Reste des Baumes wurden von einem Mitarbeiter des Bauhofes abtransportiert.

Die Badgasse war rund eine halbe Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

2019 war touristisch gesehen das beste aller Zeiten für die Tourismusregion Wels. Hier lässt sich ein Plus von 4,9 Prozent verzeichnen. Um diese Zahl nicht nur zu halten sondern auch zu steigern hat man sich nun großes Vorgenommen.

In einer Mehrparteienwohnhausanlage in Wels-Pernau ist Mittwochabend ein Kleinkind vom Balkon gestürzt. Rettungsdienst und Notarzt standen im Einsatz.

Kind (3) in Wels-Pernau von Balkon gestürzt

Wie wird er gemacht, wie trinkt man ihn und was braucht man dazu? Fragen auf die der 1.oberösterreichische Mostshop mit inkludierter Mostakademie und Mostambulanz Antworten hat.

Most - flüssiges Kulturgut

RE/MAX ist ein international tätiges Immobilien-Makler-Netzwerk. Mit über 110.000 Maklern bietet RE/MAX erstklassigen Immobilien-Service auf 5 Kontinenten. Und den besten Service erhalten Sie in Wels bei Ronald Lechner.

Gleich mehrere Unfälle haben sich Dienstagabend nach einem heftigen Graupelschauer auf der Westautobahn bei Allhaming (Bezirk Linz-Land) und auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Gleich mehrere Verkehrsunfälle auf Welser- und Westautobahn nach starkem Graupelschauer

Die Feuerwehr wurde Sonntagnachmittag zu einem Brand in den Welser Stadtteil Vogelweide alarmiert.

Kleinstbrand bei Altpapiercontainer in Wels-Vogelweide