Feuerwehren nach massivem Dieselaustritt in Marchtrenk und Lambach im Einsatz

Merken
Feuerwehren nach massivem Dieselaustritt in Marchtrenk und Lambach im Einsatz

Marchtrenk/Lambach. Ein massiver Dieselaustritt an zwei Standorten eines Unternehmens sorgten Freitagvormittag sowohl in Marchtrenk als auch in Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Ein Fahrzeug verlor sowohl am Unternehmensstandort in Lambach, als auch in Marchtrenk eine größere Menge an Dieseltreibstoff. Zwei Feuerwehren standen im Einsatz. Durch den Regen hatte sich das Betriebsmittel bereits großflächig verteilt. Alleine in Marchtrenk mussten rund 1.000 Kilogramm Bindemittel aufgetragen werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die ganze Welt ist wieder zu Gast in Wels. Denn das Youki bringt heuer Filme aus 109 Ländern nach Wels. Genau zum 20ten Jubiläum erreicht man damit eine Rekordeinreichung. Wie für die Festivalleiterinnen der perfekte Filmeabend aussieht und welche Themen junge Filmschaffende beschäftigen, das haben wir bei der Eröffnung heruasgefunden.

Glimpflich endete Donnerstagvormittag eine Kollision zwischen einem PKW und einem Triebwagen der Almtalbahn auf einem Bahnübergang in Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Kollision zwischen PKW und Regionalzug auf Bahnübergang in Sattledt endet glimpflich

Habt ihr Tipps wie man Abfall richtig trennen und somit Müll vermeiden kann? 🤔💡💭 Wir haben ein paar Punkte für euch zusammengefasst: 1️⃣ Vor jedem Einkauf fragen: „Muss ich das wirklich haben?“ 2️⃣ Geplantes Einkaufen, Food-Sharing und kluge Resteverwertung retten Lebensmittel vor der Abfalltonne. 3️⃣ Mehrweg statt Einweg: Beutel, Tasche oder Korb sparen viele Einkaufssackerl ein 🛍 4️⃣ Das Trinken von Leitungswasser spart Verpackung und Zucker 🚰 5️⃣ Reparieren statt wegwerfen und damit das Leben von Erzeugnissen verlängern! 6️⃣ Qualitativ hochwertige und langlebige Produkte kaufen: Wegwerfgesellschaft, nein danke! 7️⃣ Second-Hand-Produkte sind oft besser als ihr Ruf! 8️⃣ Beim Geschäft ums Eck als online einkaufen: Weniger Verpackung und kürzere Wege! 9️⃣ Abfälle und Altstoffe bereits zu Hause sortieren, nicht erst bei den Tonnen. 1️⃣0️⃣ Volumen sparen: Kartonagen falten, PET-Flaschen und Getränkepackerl zusammendrücken, Joghurtbecher und Ähnliches ineinander stapeln. 1️⃣1️⃣ Sauber & geruchsarm sammeln: Verpackungen vor Einwurf ausspülen und trocknen lassen. 1️⃣2️⃣ Wiederbefüllbare Flaschen, Jausenboxen und Becher für unterwegs nutzen. 1️⃣3️⃣ Wird etwas selten gebraucht? Leihen oder tauschen statt selbst kaufen! Je mehr Restabfall, desto höher sind die Gebühren. Sauberes Trennen schont also nicht nur die Umwelt, sondern auch die Geldbörse. Habt ihr auch noch gute Ideen zum Müll und Abfall zu vermeiden? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen, damit wir unsere Liste erweitern können 👇  

Tipps für Mülltrennung

Ein außergewöhnlicher Unfall beschäftigte am späten Donnerstagabend die Polizei in Wels-Vogelweide. Die Insassen eines offenbar gestohlenen Fahrzeuges flüchteten.

Insassen eines gestohlenen Autos liefen nach Unfall in Wels-Vogelweide davon

Am 18. und 19. Oktober eröffnen wir die Wintersaison mit einem tollen Rahmenprogramm für Groß und Klein. Indoor Eislaufplatz mit Schuhverleih, Stars der Black Wings Linz, Eishockey-Training mit Autogrammstunde, Starfoto machen im Weltcup Hinterstoder Starthaus, Intersport Kaltenbrunner feiert Geburtstag, Informationsstand des Tourismusverband-Ausseerland (bereits ab 17.10.), Streichelzoo & Ponyreiten des Wiesmayerguts (18. Oktober von 14:00 – 20:00 Uhr, 19. Oktober von 09:00-18:00 Uhr)

SCW-Winteropening
Gesponsert
Merken

SCW-Winteropening

zum Beitrag

Unsere Zeitreise in das Jahr 2000.