Finanzen in Wels

Merken
Finanzen in Wels
Durch die Umstellung von der Kameralistik zur neuen VRV ist ein besserer Überblick über die Vermögenslage der Stadt möglich. Hervorzuheben ist die positive Vermögensentwicklung der letzten Jahre, die insbesondere auch mit einem Abbau der Schulden in Höhe von rund 55 Mio. Euro Hand einher geht. Wels ist finanziell kerngesund. Das verschafft uns in diesen schwierigen Zeiten ausreichend finanziellen Spielraum.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Punk, Rock, Regen, Austropop und viele Discohits. Das Musikfestiwels machte seinem Namen wieder alle Ehre. Mit dabei Middle of the Road, ein Kult-Drummer und die Welser-Band Krautschädl die sich langsam von ihren Bands verabschiedet.

Hält das Wetter oder hält es nicht. Ja das fragte sich eine Woche lang halb Wels. Mit der Shopping Night am Freitag – und Regenwolken im Wetterbericht. Ob schlussendlich trocken eingekauft werden konnte, welche organisatorischen Herausforderungen das Wetter mit sich brachte und wie trendfit die Welser Politiker dem Sommer entgegenblicken? Mein Kollege Stefan Schiehauer war vor Ort.

Glasfaserausbau, Arbeitslosenzahlen senken, der Ausbau der B1. Das sind die Schwerpunktthemen der wiedergewählten WKO Obmänner von Wels Stadt und Wels Land. Für weitere 5 Jahre dürfen sich Franz Edlbauer und Franz Ziegelbäck um die Interessen der Unternehmer in der Region kümmern.

Landeshauptmann Thomas Stelzer auf Besuch in Wels. Letzte Woche hat seine jährliche Bezirkstour begonnen. Unter dem Motto „Arbeit und Standort“. Und dabei legte er auch einen Halt im Bezirk ein.