Flyers vs. Oberwart Gunners - Duell gegen Welser Angstgegner

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Welche Projekte jetzt als erstes angegangen werden? Dem sind wir im Talk mit Stadtentwickler Markus Stockinger nachgegangen.

„Ordnungswache kommt zur Unterstützung der Polizei“. So titelte vor 10 Jahren das Amtsblatt der Stadt Wels. Ab Sommer waren die Wächter dann im Einsatz. Und stets Thema der medialen Berichterstattung. Vom Nazi-Skandal bis hin zu Auflösungsforderungen. Das ist derzeit jedoch kein Thema – man will die Wache – quasi zum Geburtstag – mit neuen Kompetenzen ausstatten.

Ordnungswache - 10 Jahre Unterstützung für Polizei

Die Coronapandemie stellt große Herausforderungen an uns alle, vor allem an jene, die sich in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Die am letzten Wochenende stattgefundenen Massentestungen benötigten eine große Anzahl freiwilliger Helfer, die ihr Wochenende zum Durchführen der Testungen zur Verfügung stellten. Wir möchten dafür ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für die zur Verfügung gestellte Zeit im Interesse der Gesundheit unserer Bevölkerung aussprechen.

Marchtrenk sagt danke

Eine große Auslagenscheibe eines Reisebüros in Wels-Innenstadt ist Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall zu Bruch gegangen.

Große Auslagenscheibe bei Verkehrsunfall in Wels-Innenstadt zu Bruch gegangen

Dominic Thieme hat gestern Abend sein zweites Einzel bei den ATP Finals 2019 in London gewonnen. Österreich Tennis Nummer Eins schlug Novak Djokovic in einem äußerst hochklassigen Match mit 6:7 (5), 6:3, 7:6 (5). Thieme steht somit vorzeitig als Gruppensieger im Pool “Björn Borg” fest. Wir gratulieren! 2017 durften wir ihn beim David Cup in Wels noch interviewen, mit ihm und seinen Kollegen Weißwurst essen und Autodrom fahren  😀   Fotos: GEPA Matthias Hauer

Gratulation Dominic Thiem!

Sie haben es gehört, die Weihnachtswelt in Wels wird es heuer so wie eigentlich geplant nicht geben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese abgesagt. Doch es wäre nicht Wels, hätte man sich nicht eine Alternative einfallen lassen. Um in der Innenstadt für Weihnachtsstimmung zu sorgen.