Fünf Verletzte: Geisterfahrerin verursacht schweren Unfall auf Innkreisautobahn bei Krenglbach Online seit heute, 01:06 Uhr

Merken
Fünf Verletzte: Geisterfahrerin verursacht schweren Unfall auf Innkreisautobahn bei Krenglbach Online seit heute, 01:06 Uhr

Krenglbach. Eine Geisterfahrt auf der Innkreisautobahn endete in der Nacht auf Samstag endete bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land) mit einem schweren Crash und fünf Verletzten.

Mindestens rund sechs Kilometer war am späten Freitagabend eine PKW-Lenkerin auf der Innkreisautobahn entgegen der Fahrtrichtung unterwegs. Bei Krenglbach endete die Geisterfahrt dann in einem schweren Crash, in den vier Fahrzeuge beteiligt waren. Fünf Personen, darunter auch die Geisterfahrerin, die offensichtlich alkoholisiert war, wurden bei dem Unfall verletzt. Vier Feuerwehren, drei Rettungsfahrzeuge, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, die Autobahnpolizei, die ASFINAG sowie ein Abschleppunternehmen standen im Einsatz. Drei der Verletzten mussten ins Klinikum Wels eingeliefert werden.

Die Innkreisautobahn war in Fahrtrichtung Knoten Voralpenkreuz zwischen Pichl bei Wels und dem Knoten Wels rund eineinhalb Stunden nur erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Österreich wird immer älter. In den letzten 40 Jahren ist unsere Lebenserwartung um 10 Jahre gestiegen. Eine Entwicklung die auch Herausforderungen beinhaltet. Denn damit steigt auch der Bedarf an Altersmedizin. Wie sie erfolgreich altern? Das war jetzt auch Thema beim Klinikum Wissensforum.

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist auf 560.000 Menschen gestiegen, das ist ein Rekordwert in der Zweiten Republik. Alleine in den letzten zwei Wochen haben fast 200.000 Menschen ihre Arbeit verloren. „Diese Menschen müssen wir mit einem höheren Arbeitslosengeld unterstützen, damit sie ihren Lebensunterhalt auch in der Krise noch bestreiten können“, fordert die Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer.

Mehr Unterstützung für Arbeitslose und ihre Familien

Miele Center Erlebach – Ihr Vertragspartner in Wels kümmert sich um alles. Von der Planung, über den Transport, den Anschluss und Reparaturen . Service wird hier ganz große geschrieben.

Gesponsert
Merken

Erlebach - Miele Center

zum Beitrag

In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte Dienstagabend bei einem vermuteten Gasgeruch in einem Wohn- und Geschäftsgebäude im Einsatz.

Einsatz durch seltsamen Geruch in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in Wels-Neustadt

Babyboom in Schmiding. Denn wenn die Tage länger und die Temperaturen wärmer werden, dann zeigen sich die ersten Tierbabys auch den Besuchern. Egal ob bei den Giraffen, den Vögeln oder den Affen, überall wagt der Nachwuchs seine ersten Schritte in der Natur. Und auch die Kängurus strecken ihre Köpfchen bereits raus dem schützenden Beutel der Mutter….

Heute gibt es Live Musik von Wolfgang Kuttler beim Lions Punsch Stand am Ring. Vorbeikommen lohnt sich!

Live Musik beim Lions Punsch