Fun Fact😄

Merken
Fun Fact😄
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Birgit Karlsberger sagt:

    😅

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 04. Februar 2021 soll mit dem Weltkrebstag eine der hĂ€ufigsten Todesursachen in das Bewusstsein der Bevölkerung rĂŒcken. An diesem Tag stehen die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen im Mittelpunkt. Ausgerufen wurde der Aktionstag 2007 von der Welt-Krebsorganisation UICC. JĂ€hrlich beteiligen sich verschiedene Mitgliedsorganisationen an verschiedenen Aktionen. Ihre BemĂŒhungen zielen darauf ab, ĂŒber Themen rund um die Krankheit Krebs zu informieren. Am Weltkrebstag geht es Gesundheitsorganisationen, Unternehmen sowie öffentlichen Institutionen in erster Linie um die AufklĂ€rung und Beseitigung von Halbwissen. HierfĂŒr werden Projekte durchgefĂŒhrt an denen hĂ€ufig auch Prominente mitwirken. Diese werben vor allem fĂŒr die regelmĂ€ĂŸige Krebsvorsorge. Je frĂŒher eine Krebserkrankung diagnostiziert werden kann, desto besser sind die Aussichten auf eine Heilung. Nach Angaben der UICC erkranken weltweit jĂ€hrlich ĂŒber 12 Millionen Menschen an Krebs und etwa 8 Millionen sterben an den Folgen.

Aufstehen mit WT1

Abba, Bonnie M und die Bee Gees. Ja das ist die Musik der Disco Fieber Ära, wo nur eines zĂ€hlte: Party, Party Party. Und das bot heuer auch die 2te Welser Faschingsrevue. Auch heur hat sich der Schelmenrat wieder einiges einfallen lassen: Freuen Sie sich auf Modern Talking, Loriot, die Welser Faschingsgarde und vieles mehr.

In Buchkirchen dreht sich alles um die Sau. Vom Schweinsschnitzel, ĂŒber die Deko bis hin zur Badewanne des geborsteten Tieres ist alles mit dabei. Und im letzten wird sogar eine Regatta ausgetragen. Aber sehen sie selbst.

Fun Fact :D
Merken

Fun Fact :D

zum Beitrag

Im GrĂŒnbachpark in der Neustadt Wels findet von Donnerstag bis Sonntag wieder „Punsch & Kulinarik“ statt. Wie waren bei der Eröffnung mit dabei.

Punsch & Kulinarik