Fun Fact😄

Merken
Fun Fact😄
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Lecker

  2. Sophie Salhofer sagt:

    🙈🙈🙈

  3. Birgit Karlsberger sagt:

    😅

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

“Spiele Golf und tue Gutes damit”. Unter diesem Motto spielen Welser Unternehmer gemeinsam ein paar BĂ€lle am Green. So auch heuer wieder bei der 5.Welser Golf Wirtschafts Trophy.

Am 20. Oktober 2020 findet der Welt-Osteoporose-Tag statt. Er wurde 1996 von der National Osteoporosis Society (NOS) in England ins Leben gerufen. Die Idee hierzu stammt von Linda Edwards, die sich nicht nur in England, sondern weltweit um das Thema Osteoporose bemĂŒht hat. Die Anerkennung des Aktionstags erfolgt im Jahr 1998 durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO).Die Osteoporose ist eine hĂ€ufige Alters-Erkrankung des Knochens, die ihn fĂŒr BrĂŒche anfĂ€lliger macht. Die auch als Knochenschwund bezeichnete Krankheit ist gekennzeichnet durch eine Abnahme der Knochendichte durch den ĂŒbermĂ€ĂŸig raschen Abbau der Knochensubstanz und -struktur. Die erhöhte FrakturanfĂ€lligkeit kann das ganze Skelett betreffen. Die Osteoporose ist die hĂ€ufigste Knochenerkrankung im höheren Lebensalter. Am hĂ€ufigsten (95 Prozent) ist die primĂ€re Osteoporose, das heißt diejenige Osteoporose, die im Gegensatz zur sekundĂ€ren Osteoporose nicht als Folge einer anderen Erkrankung auftritt.

Aufstehen mit WT1

Festivus wird einen Tag vor Heiligabend am 23. Dezember 2020 gefeiert um die Festtage zu feiern, ohne sich dem gesellschaftlichen Druck und dem Kommerz hingeben zu mĂŒssen. Zum Brauch dieses alternativen Festtags gehört es, als Ersatz fĂŒr einen Baum eine Aluminium-Stange – auch “Festivus Pole” genannt – aufzustellen und diesen nicht zu schmĂŒcken. Der Vorteil daran ist vor allem, dass keine stĂ€rende Dekoration wie beispielsweise Lametta vom eigentlichen Objekt ablenkt. Ein beliebter Festivus-Brauch ist zudem, sich wĂ€hrend des gemeinsamen Essens gegenseitig seinem Ärger Luft machen. Dazu wird den Anwesenden mitgeteilt, wie sehr man durch sie im laufenden Jahr enttĂ€uscht wurde. Die so stattfindende verbale Konversation kann im Anschluss auch im direkten Kontakt fortgefĂŒhrt werden, indem der Haushaltsvorstand die GĂ€ste nacheinander zum Wrestling herausfordert. Dieser Brauch wird “Heldentaten” genannt. Hierbei gilt: das Fest ist erst dann beendet, wenn der Haushaltsvorstand mit beiden Schultern erfolgreich auf den Boden gedrĂŒckt wurde. Zu Festivs ist es auch ĂŒblich, sehr triviale und einfach zu erklĂ€rende Ereignisse als “Festivus-Wunder” zu deklarieren. Begangen wird Festivus offiziell seit 1997. Der Festtag wurde durch den Schriftsteller Dan O’Keefe initiiert. Dieser wĂ€hlte die Bezeichnung “Festivus”, da sie fĂŒr ihn lustig klang und das englische Wort “festive” (detsch: festlich) sich vom lateinischen “festivus” ableitet. Das lateinische Wort “festivus” leitet sich wiederum von “Festus” ab, was so viel wie “fröhlich, Feiertag, Festtag” bedeutet. Festivus wurde insbesondere durch O’Keefes Sohn Daniel bekannt, welcher Drehbuchautor der bekannten TV-Serie “Seinfeld” ist. Der Festtag ist Bestandteil von Episode 10 (“Der Streik”) der 9. Seinfeld-Staffel.

Aufstehen mit WT1

Nutella-Fans aufgepasst: Im kalifornischen Napa Valley eröffnet ein “Hotel Nutella”, das sich voll und ganz der berĂŒhmten Nuss-Schoko-Creme widmet. Da es sich um ein Pop-up-Hotel handelt, wird das “Hotel Nutella” nur ein Wochenende lang im JĂ€nner 2020 offen sein und dort einchecken kann nur, wer an einem eigens eingerichteten Gewinnspiel teilnimmt und gewinnt. Der Gewinn beinhaltet den Aufenthalt im “Hotella Nutella” sowie den Hin- und RĂŒckflug fĂŒr die drei GlĂŒcklichen und ihre Begleitperson. Teilnehmen kann jeder, der 21 Jahre oder Ă€lter ist – allerdings nur, wenn man US-BĂŒrger ist. Um zu gewinnen, muss man ein einminĂŒtiges Video einreichen, in dem man möglichst kreativ seine Liebe zu Nutella zeigt. Die Gewinner können sich dann auf Promiköche, Food Artists und eine komplett themenbezogene Einrichtung freuen.   Foto: Ferrero

Hotel Nutella
Merken

Hotel Nutella

zum Beitrag

Jeder trĂ€umt von etwas anderem. Die SchĂŒlerinnen der Abschlussklasse der HBLW Wels teilen sich gerade einen Traum. Den Traum von der Matura. Und bis der wahr wird wird eben mal der Traum vom Maturaball verwirklicht.

Maturaball - HBLW Wels

Nett sein ist Pflicht am 13. November 2019, dem Welt-Nettigkeitstag oder World Kindness Day. Der Aktionstag wurde von der japanischen Nettigkeitsbewegung initiiert. Die Premiere feierte der Tag 1998 in Tokyo am Erföffnungstag der Konferenz des World Kindess Movement. Zeitgleich ist der 13. November auch der Tag, an dem 1997 das “Small Kindness Movement” entstand. Die Nettigkeitsbewegung möchte erreichen, dass die Menschen freundlicher im Umgang miteinander sind und somit eine allgemein freundlichere Welt entsteht. Am Welt-Nettigkeitstag gilt es also nett zu sein – und zwar ausnahmslos. An diesem Tag wird der Stinkefinger gegen ein freundliches Winken eingetauscht und das wutverzerrte Gesicht gegen ein herzhaftes LĂ€cheln.

Guten Morgen!
Merken

Guten Morgen!

zum Beitrag