Fun Fact :D

Merken
Fun Fact :D
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Liebe-Dein-Haustier-Tag findet statt am 20. Februar 2021. Wer sein Haustier liebt, sollte heute besonders viel Zeit mit ihm verbringen. Mögliche Ideen, wie man seinem Haustier zeigen kann, wie sehr man es liebt sind: Ihm neues Spielzeug schenken, ihm besonders viel Aufmerksamkeit schenken oder es mit besonderen Leckerbissen verwöhnen. Haustiere sind Tiere, die vom Menschen aus verschiedenen Motiven meist in der Wohnung oder in sonstigem engen Kontakt mit ihm gehalten werden. Motive für die Haltung von Heimtieren können sein: Freude am Tier, Zierde, Interesse an Verhaltensweisen oder Züchtung der Tiere, Ersatz für Sozialpartner oder Spielgefährte für Kinder. Tierhaltung bezeichnet die eigenverantwortliche Sorge des Menschen für ein Tier, über das er die tatsächliche oder rechtliche Verfügungsgewalt hat. Kernaspekte der Tierhaltung sind die Ernährung, Pflege und Unterbringung des Tieres. Man unterscheidet im Wesentlichen die Haltung von Nutztieren, Heimtieren und Wildtieren.

Aufstehen mit WT1

Im Oktober 1924 wurde der Weltspartag ins Leben gerufen und blickt auf eine lange Tradition zurück. Jedes Jahr findet der Weltspartag offiziell am 31. Oktober statt. Statt eines einzigen Weltspartages, bieten viele Bankinstitute bereits die Weltsparwoche an. In vielen Ländern wird der Weltspartag aufgrund eines Feiertages auf den 30. Oktober verlegt oder auf den letzten Werktag vor dem 31. Oktober, wenn dieser ein Feiertag oder Wochenende ist. Mehrheitlich gerät er zunehmend in Vergessenheit durch Halloween, das auf den gleichen Tag fällt.

Guten Morgen!

Der Sommerhit 2021? Die Welser Sängerin Katiuska McLean hat gestern ihre neue Single “Young Boy” veröffentlicht! Über 34.000 Aufrufe gab es bereits am ersten Tag (!). Wir haben den Video-Link für euch!

Neue Single von Katiuska McLean

Heute geht es für Katiuska McLean in die zweite Runde der deutschen Castingshow The Voice of Germany. Ab 20:15 ist ihr Auftritt heute auf Pro7 zu sehen!

The Voice of Germany

Gemeinsam mit drei ihrer Kinder lässt sich Kim Kardashian in Armenien taufen. Foto: kimkardashian/Instagram

Gläubige Kim

Die Organisatoren des 65. Eurovision Song Contest gehen derzeit davon aus, die Großveranstaltung im niederländischen Rotterdam als Liveevent mit Social-Distancing-Vorgaben umsetzen zu können. Demnach soll die Veranstaltung mit zwei Semifinalen am 18. und 20. Mai sowie dem großen Finale am 22. Mai über die Bühne gehen. Nach der Coronaabsage des Vorjahres hatte die EBU als Veranstalter früh klargemacht, dass der ESC 2021 stattfinden wird – in einer von vier Varianten. Variante 1 wäre ein gewohnter ESC mit drei Liveshows in der Rotterdamer Ahoy Arena gewesen, ist aber nun fix vom Tisch. Variante 2dürfte dagegen zum Tragen kommen – also ein Liveevent, allerdings mit Hygienemaßnahmen und Coronaabstand zwischen den Zuschauerinnen und Zuschauern. Da bei dieser Variante weniger Platzkapazität in der Halle vorhanden ist, werden alle gekauften Tickets refundiert. Die anderen beiden Optionen behalte man nach wie vor am Tisch, hieß es am Mittwoch: Szenario 3 wäre eine Veranstaltung mit Reiserestriktionen für manche Teilnehmerländer, bei der man dann die jeweiligen Kandidaten aus dem eigenen Land zuschalten würde. Und selbst im Falle eines kompletten Lockdowns soll der Song Contest stattfinden. Dann wäre eine TV-Show mit der Zuschaltung aller Teilnehmer und ohne begleitende Aktivitäten in Rotterdam geplant. Fest steht bereits länger, dass alle 41 Länder, die im Vorjahr beim letztlich abgesagten Eurovision Song Contest von Rotterdam hätten antreten sollen, auch heuer mit von der Partie sein werden. Österreich wird dafür abermals den 2020 ausgebremsten Vincent Bueno ins Rennen schicken.

ESC wird als Liveevent mit Social Distancing geplant