Gasleitung bei Abbrucharbeiten an einem Haus in Krenglbach beschädigt

Merken
Gasleitung bei Abbrucharbeiten an einem Haus in Krenglbach beschädigt

Krenglbach. In Krenglbach (Bezirk Wels-Land) wurde Dienstagvormittag bei Abrissarbeiten eines Einfamilienhauses eine Gasleitung abgerissen. Die Feuerwehr stand daraufhin im Einsatz.

Bei Abrissarbeiten bei einem Wohnhaus in Krenglbach wurde Dienstagvormittag ungewollt eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr sowie Techniker des Energieversorgungsunternehmens standen daraufhin im Einsatz. Die Gaszufuhr konnte rasch abgeschiebert werden. Nach Belüftungsarbeiten in den noch existierenden Räumlichkeiten der Baustelle war die Gefahr dann rasch gebannt. Die Siedlungsstraße war rund eine halbe Stunde gesperrt.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Holztiere, Tiffany Glaskunst, Eierkratzen – der Ostermarkt im Pferdezentrum Stadl Paura hat so einiges zu bieten. Neben Kunsthandwerk gibt es vor allem auch für Kinder viel zu entdecken. Reiten, Kutsche fahren, basteln oder auch ein Kasperltheater. Hier wird Tradition gelebt und vermittelt.

Hochzeitsmesse Wels 2019 im Gerst’l Haus Pollheimerstraße 7

Confiserie Urbann auf der Hochzeitsmesse Wels

Christine Rührlinger (Eigentümerin Hänsel & Gretel) im Talk.

Bürgermeister Andreas Rabl im Gespräch über den Lockdown, Massentestungen und eine mögliche Sonntagsöffnung im Handel.

Mit dem neuen Gutscheinheft Voi Guad sollen Gastronomie und Tourismus in Wels angekurbelt werden.

14 Feuerwehren standen am späten Dienstagabend bei einem Brand im Wirtschaftstrakt eines Bauernhofs in Steinhaus (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Großeinsatz bei Brand im Wirtschaftstrakt eines Bauernhofes in Steinhaus