Geruch: Einsatzkräfte zu vermutetem Gasaustritt nach Marchtrenk alarmiert

Merken
Geruch: Einsatzkräfte zu vermutetem Gasaustritt nach Marchtrenk alarmiert

Marchtrenk. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst wurden Donnerstagvormittag zu einem gemeldeten Gasgeruch bei einem Einfamilienhaus in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Die Untersuchung sowie Messungen durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr ergaben allerdings keine bedenklichen Werte. Es war jedoch ein leichter “industrieller” Geruch wahrnehmbar, der vermutlich aufgrund der langanhaltenden Nebelschicht zeitweise deutlich wahrnehmbar ist. Gefahr bestand jedenfalls keine. Die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tierisch Weihnachten warten am Wiesmayrgut auf Dich!

Advent am Wiesmayrgut
EVENT-TIPP
Merken

Advent am Wiesmayrgut

zum Beitrag

Ein Kühlschrank – beziehungsweise ausgasendes Kühlmittel – hat Donnerstagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg gesorgt.

Kühlmittelaustritt aus defektem Kühlschrank führt zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Freitagnachmittag beim Brand mehrerer Müllcontainer neben einem Firmengebäude im Einsatz.

Brand mehrerer Abfallcontainer auf Firmengelände in Marchtrenk

Der neue Mitsubishi Space Star feiert seine Premiere.

Freude am Sternsingen oder einfach für die Firmung etwas Soziales tuen. Die Sternsinger sammeln Spenden ein und sind rund in 18 Gruppen rund um Wels und Buchkirchen unterwegs.