Geschicklichkeitsspiel "Snake" im echten Leben für Einsatzkräfte der Feuerwehr in Marchtrenk

Merken
Geschicklichkeitsspiel "Snake" im echten Leben für Einsatzkräfte der Feuerwehr in Marchtrenk

Marchtrenk. Dass “Snake” nicht nur ein Geschicklichkeitsspiel im Sinne eines Computerspielklassikers ist, hat Samstagabend ein echte Schlange den Einsatzkräften der Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gezeigt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden gleich zweimal in eine Wohnhaussiedlung alarmiert, nachdem vermutlich ein und die selbe Schlange gesichtet wurde. Zuerst war die Schlange offenbar auf der Terrasse unterwegs und schneller als die Feuerwehr wieder weg. Wenig später – sozusagen “im zweiten Level” – dann in der Einfahrt und auch dort eine Geschwindigkeitsstufe vor den Einsatzkräften war sie wieder in ihrem Versteck.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr stand Mittwochnachmittag bei einem Brand in Wels-Vogelweide im Einsatz. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte der Brand gelegt worden sein.

Brandstiftung: Feuerwehr bei Bränden in einer Wohnhausanlage in Wels-Vogelweide im Einsatz

Eine Katze auf einem Baum war Sonntagnachmittag Grund für einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide.

Einsatz wegen einer Katze auf einem Baum in Wels-Vogelweide

Update: Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Rückmeldungen und die Unterstützung!!! Jetzt wird unser Lager schnell wieder voll sein 🤩 Wanted! 🐶💕🧸🧸🧸 Liebe Freunde der Arche Wels! Unsere Hunde hätten einen Vorweihnachtswunsch: habt ihr Stofftiere, die ihr nicht mehr braucht und uns spenden würdet? Denn man glaubt es kaum, aber die kuscheligen Dinger schenken auch unseren Wuffis Geborgenheit, leisten Gesellschaft, sind der ganze Stolz oder einfach nur Balsam für die Seele unserer Schützlinge! Und dabei ist Stofftier nicht gleich Stofftier! So hat Rotti Ace sämtliche Stofftiere zerstört, bis er seinen Freund, den lila Dinosaurier, gefunden hat. Diesem wird kein Haar gekrümmt – der geht über alles. Und auch Snow, den ihr am Foto seht, Aron oder Alma haben ihre Lieblingsstofftiere. Um das richtige Stofftier zu finden, benötigt es allerdings einiges an Auswahl. Nachdem unser Vorrat in letzter Zeit stark geschrumpft ist, würden wir uns freuen, wenn ihr uns was vorbeibringt oder aufgrund von Corona gerne auch kontaktlos vor die Tür stellt! Wir und vor allem unsere Fellnasen danken es euch! **EDIT** Bei Rückfragen bitte telefonisch via 07242 2357658 😊

Tierheim Arche Wels

Die Einsatzkräfte standen Mittwochfrüh nach einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der Westautobahn bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Auto auf Westautobahn bei Sipbachzell gegen Heck eines LKW gekracht

In Wels-Vogelweide ist Samstagnachmittag ein Auto bei einem Alleinunfall in einem Firmengelände gelandet. Der PKW-Lenker blieb scheinbar unverletzt.

Auto bei Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide gegen Verkehrsschilder und durch Zaun gekracht