Gesunde Gemeinde

Merken
Gesunde Gemeinde

Im Dezember 2020 wurde der Marktgemeinde Gunskirchen erneut das Qualitätszertifikat der Gesunden Gemeinde verliehen. Das neue Team -bestehend aus Karoline Mayer, Stephanie Ortmayr und Julia Riedl hat dafür eine Veranstaltungsreihe zu verschiedenen Themen unter dem Motto „Zentrum: ICH“ erarbeitet. Wie das Motto schon verspricht, werden verschiedenste Themen rund um die Gesundheit in den kommenden Jahren behandelt werden.

Zweck der Gesunden Gemeinde ist es vor allem bereits bestehende Kurse, Veranstaltungen zum Thema Gesundheit unter dem Dach der „Gesunden Gemeinde“ zu vernetzen, zu bewerben und damit einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Traun als Naherholungszone in den Mittelpunkt rücken. Das wünschen sich viele Welser. Die umgesetzten Maßnahmen sind bis dato aber äußerst überschaubar. Auch laut der ÖVP – die jetzt die alten Messehallen früher als geplant wegreissen lassen will. Und nicht nur in Wels ist die Traun Thema – auch in Thalheim laufen die Planungen für ein Traunschiff auf Hochtouren.

In Wels-Lichtenegg stand die Feuerwehr Samstagmittag bei einem Gasgeruch im Keller eines Mehrparteienwohnhauses im Einsatz. Die Suche nach der Ursache gestaltete sich zeitaufwendig.

Längere Ursachenforschung für Gasgeruch im Keller eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Lichtenegg

Thomas Stipsits im Interview mit einem neuen Verjüngungs-Ansatz. Eine zwischenmenschliche Anti-Aging-Methode.

Lachen & Sex

Eine festsitzende Bremse bei einem LKW-Auflieger hat Dienstagvormittag einen größeren Einsatz der Feuerwehren auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) nach sich gezogen.

Feuerwehr bei Brandverdacht an einem LKW auf Welser Autobahn in Weißkirchen an der Traun im Einsatz

Positives Denken und ein starker Wille gehören dazu, um ein und das selbe Konzerte 4 Mal zu planen und umzugestalten. Aus dem Sommerkonzert wurde ein Weihnachtskonzert und daraus dann ein Frühjahrskonzert. Aber jetzt war es endlich soweit. Die Schubertiade durfte stattfinden, ein Live Konzert durfte besucht werden. Und das mit viel positiver Aufbruchsstimmung.