Grazer Schüler: Von der Kanzler-Basti-Homestory zu „Willkommen Österreich“

Merken
Grazer Schüler: Von der Kanzler-Basti-Homestory zu „Willkommen Österreich“

Mit einer Kanzler-Basti-Homestory sorgten drei Grazer Schüler_innen für Furore. Und nun ist der junge Kanzler gar bei Willkommen Österreich zu Gast gewesen!

Mit der Homestory von Kanzler Basti haben die drei Schüler_innen Elena Trantow, Johannes Häfele und Loric Demander vor einigen Tagen im Netz und bei Stermann und Grissemann für Furore gesorgt. Und dem Duo von „Willkommen Österreich“ hat die satirische Leistung von Kurz-Imitator Johannes Häfele derart zugesagt, dass sie den jungen Grazer gleich ins Studio eingeladen haben. Häfele hat dort seine treffsichere Kurz-Parodie sogleich in einen Sketch eingebaut. Gemeinsam mit Stermann und Grissemann hat der „Fellner live“ die Talksendung von Zeitungsherausgeber Wolfgang Fellner durch den Kakao gezogen.

Häfele stellt natürlich Bundeskanzler Sebastian Kurz nach. Beste Szene, als er sich während der „Live-Sendung“ die enge Hose richten musste. Inklusive Stimmbruch-Qiuetscher. LOL! Christoph Grissemann spielte einen wohl ausgestopften Fellner und Dirk Stermann mimte einen Werbe-Fuzi, der für Kurz den Babyelefanten erfunden hat — man kann es nicht anders betiteln.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Tag der internationalen Zivilluftfahrt (auch: International Civil Aviation Day) findet am 07. Dezember 2019 statt. Der Gedenktag wurde durch die UNO und der International Civil Aviation Organization (ICAO) 1996 proklamiert und wird seit 1997 jedes Jahr am 7. Dezember veranstaltet. Das Datum geht zurück auf die Gründung der ICAO am 7. Dezember 1944 und das an diesem Tag beschlossene Abkommen über die internationale Zivilluftfhart. Der Tag dient dazu, weltweit das Bewusstsein zu stärken für die Bedeutung der internationalen Zivilluftfahrt in der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Staaten. Zudem soll an die Rolle der ICAO bei der Förderung der Sicherheit, Effizienz und Ordnungsmäßigkeit des internationalen Luftverkehrs erinnert werden. Das Abkommen über die internationale Zivilluftfahrt (Chicagoer Abkommen) wurde am 7. Dezember 1944 in Chicago von 52 Staaten unterzeichnet. Damit wurde die Grundlage eines internationalen Luftfahrtrechts auf völkerrechtlicher Basis geschaffen und die ICAO gegründet. Das Abkommen beschränkt sich ausdrücklich auf den privaten Luftverkehr (kommerziell und nichtkommerziell), auf Staatsluftfahrzeuge ist das Abkommen nicht anwendbar. Das Abkommen regelt unter anderem Sprechfunkverfahren, Normen für Navigationseinrichtungen, Normen für Flugplätze, die Lizenzierung des Flugpersonals, die Erhebung von Gebühren etc. Dabei werden die technischen Details aus Gründen der Zweckmäßigkeit nicht im Abkommen selbst, sondern in Anhängen geregelt. Diese Anhänge sind integraler Bestandteil des Abkommens.

Guten Morgen!

Der Tag des Schokoladenkuchens findet am 27. Januar 2020 statt. An diesem Tag wird der Schokoladenkuchen gefeiert, weshalb er am besten auch serviert wird. Er kann dazu frisch gebacken oder gekauft werden. Auch können Schokoladenkuchen an diesem köstlichen Feiertag an Freunde, Bekannte und Kollegen verschenkt werden. Obwohl es keine allgemeingültige Definition eines solchen Kuchens gibt, ist damit meist ein Kuchen gemeint, der Kakaoprodukte enthält. Meist handelt es sich um pulverisierte Trinkschokolade oder entöltes Kakaopulver, das den anderen Zutaten zugegeben wird. In manchen Fällen kann auch zerkleinerte Schokolade eine Zutat sein.

Guten Morgen!

Spannende Expertenvorträge, Infostände zu Effektiven Mikroorganismen, Kinderbetreuung und der traditioneller Bauernmarkt – das alles bietet das Fest im Grünen in der Erlebniswelt bei Multikraft in Pichl. Wo man sich die Natur zum Vorbild nimmt und mit Mikroorganismen nachhaltige Alternativen zu Chemikalien sucht und findet.

Am 05. November 2019 ist der internationale Tag des Freiwilligenmanagements, auch International Volunteer Manager Day oder IVMDay genannt. Mit dem Aktionstag wird das Ziel verfolgt, die Arbeit von Freiwilligen-Managerinnen und -Managern zu würdigen, sie ins öffentliche Licht zu rücken und zu Diskussion und Austausch anzuregen. Der IVMADay wird von einem kleinen internationalen Komitee getragen und von Gruppen aus 12 Staaten, unterstützt.

Guten Morgen!

Das berühmteste Fahrrad der Welt war zu Gast in einem Welser Einkaufscenter. Tom Turbo. Gemeinsam mit Oki Doki Moderator Robert Steiner – besuchte er am Wochenende die SCW und sorgte nicht nur für strahlende Kinderaugen.

„Jazz“ ist das siebte Studioalbum von Queen und dieses wurde am 10.November 1978 veröffentlicht.

Happy 41th Birthday