GreenDynamics Charity Workshop

Merken
GreenDynamics Charity Workshop

Bei diesem Workshop wird eine Brücke zwischen Physiotherapie und Yoga geschlagen.
Anfangs findet eine 30min Rückenschule/Haltungsschule, geleitet von einem unserer GD-Physiotherapeuten, statt.
Anschließend geht die Einheit fließend in eine 60min Yoga Session über, wobei der Fokus auf den vorher erarbeiteten Schwerpunkten der physiologischen & rückenschonenden Haltung liegt.

Der Preis den Ihr als passend für diesen Workshop erachtet, wird eins zu eins an das Kumplgut – Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder gespendet.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    👍👍👍

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  3. Arnela Miskic sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Um Wald, Wiesen und öffentliche Grünflächen als wichtige Naherholungsgebiete in sauberem Zustand zu erhalten, mobilisierte der Verein „Junge Generation Marchtrenk“ in den letzten Wochen verstärkt für Flurreinigungsaktionen an verschiedenen Stellen und in unterschiedlichen Stadtteilen von Marchtrenk.

Junge Generation forciert Umweltaktionen

Eine verschmorte Beleuchtungsabdeckung in einem Lift in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Lichtenegg hat am späten Sonntagabend einen Einsatz ausgelöst.

Verschmorte Abdeckung einer Beleuchtung sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Thomas Rammerstorfer (Spitzenkandidat der Welser Grünen) im Gespräch.

Lokalaugenschein in der 15.000 Einwohner Stadt Marchtrenk.

VERMISST wird Katzendame „Sissi“ seit circa einem Monat auf der Müllverbrennungsanlage in 4600 Wels. Gemeinsam mit ihr sind vier weitere Streunerkatzen verschwunden🤔 Sissi wurde über das Streunerkatzenprojekt kastriert,gechippt und sie ist registriert. Sissi ist zutraulich geworden,deshalb könnte es sein,dass jemand sie mitgenommen hat. Weiß jemand etwas über den Verbleib der Katzen,von den anderen 4 gibt es leider keine Fotos…

Vermisste Katze in Wels

Irgendwie kommt man von ihnen einfach nicht weg. Sie lassen uns nicht los. Die Rede ist von den 90ern. Die Dauerwelle, Inlineskates oder auch die Musik wie Sing Hallelujah bleiben unvergessen und locken immer wieder Partyhungrige Gäste zum gemeinsamen abshaken. Viel Vergnügen mit den Eindrücken vom Club Ü31 Clubbing.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner