Guten Morgen!

Merken
Guten Morgen!

Der Spring-in-eine-Pfütze-und-bespritze-Deine-Freunde-Tag findet am 11. Januar 2020 statt. Besonders in wärmeren Regionen kann dieser Tag gut gefeiert werden, da die durch Regen entstandenen Pfützen dort nicht zugefroren sind. Zu dieser kühlen Jahreszeit ist es vor allem in Österreich oft der Fall, dass Pfützen entweder ganz zugefroren oder aber zumindest von einer Eisschicht bedeckt sind. Aber egal: An diesem Tag geht es darum, Spaß zu haben und umherzuspringen.Wem keine schlammigen oder flüssigen Pfützen begegnen, der darf zu Ehren des Spring-in-eine-Pfütze-und-bespritze-Deine-Freunde-Tages auch einfach so lange auf der Eisschicht herumspringen, bis diese bricht. Danach darf dann vorzugsweise mit Gummistiefeln gehüpft werden und vielleicht werden dabei ja auch tatsächlich einige Freunde erwischt und nass gespritzt. Idealerweise verstehen sie dann auch den Spaß an diesem ganz besonderen Feiertag.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. kerstin ecker sagt:

    🤸‍♀️✨

  2. Nail Yalcin sagt:

    💪

  3. Birgit Karlsberger sagt:

    😅

  4. Christine Novak sagt:

    🌧️

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Menschen werden immer älter. Pro Jahrzehnt gewinnen wir zwei bis drei Lebensjahre. Daher liegt die Lebenserwartung aktuell bei über 80 Jahren. Immer mehr dieser Lebensjahre verbringen wir bei guter Gesundheit. Während man früher mit 75 Jahren schon zu den alten Alten zählte, liegt diese Grenze heute zehn Jahre später. Und genau diese ältere Generation ist gesellig und feiert gerne und deswegen widmet man ihr in Buchkirchen einen Festtag.

Tag der älteren Generation - Ein Festtag in Buchkirchen

Am 14. Dezember 2019 findet mit dem Affentag der Ehrentag für Gorillas, Schimpansen, Orang-Utans und weiteren Affenarten statt. Initiiert wurde er im Jahr 2000 in den USA und ist dort als “Monkey Day” bekannt. Amerikanische Künstler und Kunststudenten gelten als diejenigen, welche maßgeblich den Affentag bekannt gemacht haben. Inzwischen wird er weltweit in verschiedenen Ländern gefeiert. Der Affentag soll durch individuelle Aktionen begangen werden, beispielsweise indem man sich mit einem Affenkostüm verkleidet oder wie ein Affe spricht und gestikuliert. Beliebt sind auch Kostümpartys, die unter dem Affenmotto stehen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Zoobesuch, um den Primaten vor Ort zu huldigen. Generell soll der Affentag helfen, auf die Belange der Affen sowie auf die Tierrechte und die Evolution aufmerksam zu machen. Affen sind in den tropischen und subtropischen Regionen Amerikas, Afrikas und Asiens verbreitet. Der Lebensraum der Affen sind vorwiegend Wälder und andere baumbestandene Gebiete. Einige Arten sind aber teilweise auch Bodenbewohner. Die Größe der Affen schwankt zwischen dem Zwergseidenäffchen, das rund 100 Gramm erreicht, und den Gorillas, die stehend bis zu 1,75 Meter hoch werden und ein Gewicht von 200 Kilogramm erreichen können. Die Mehrzahl der Affenarten ist vorrangig Pflanzenfresser. Früchte stellen vielfach den Hauptbestandteil der Nahrung dar, ergänzt werden sie durch Blätter, Blüten, Knollen, Pilze, Samen, Nüsse, Baumsäfte und andere Pflanzenteile. Viele Arten sind jedoch Allesfresser, die neben pflanzlicher auch tierische Nahrung zu sich nehmen, insbesondere Insekten, Spinnen, Vogeleier und kleine Wirbeltiere. Die Lebenserwartung der Affen beträgt typischerweise 10 bis 15 Jahre. Menschenaffen erreichen in freier Wildbahn 35 bis 50 Jahre.

Guten Morgen!

Am 08. November 2020 geht es vielleicht schmutziger zu, denn Putzfrauen und Putzmänner sind an diesem internationalen Tag der Putzfrau hoffentlich mit Feiern beschäftigt. Der jährlich stattfindende Ehrentag wurde 2004 von der Krimiautorin Gesine Schulz ins Leben gerufen und wird auch Weltputzfrauentag genannt. In den sogenannten Karo-Krimis der Autorin ist Privatdetektivin Karo Rutkowsky als Putzfrau tätig. Auf ihren Geburtstag wurde der Ehrentag datiert. Der internationale Tag der Putzfrau soll auf die Arbeit von Putzfrauen bzw. des Reinigungspersonals weltweit hinweisen und den durch die geleistete Arbeit entstehenden Mehrwert hervorheben. Am internationalen Tag der Putzfrau soll auch auf die Situation von Putzfrauen aufmerksam gemacht werden, indem vor allem bessere Arbeitsbedingungen und ein besseres Ansehen gefordert werden. Der internationale Tag der Putzfrau kann auf unterschiedliche Arten begangen werden. Eine Möglichkeit ist es, dem beschäftigten Reinigungspersonal einfach mal “Danke” zu sagen. In vielen Betrieben wird den Reinigungskräften an diesem Ehrentag eine einzelne weiße Rose überreicht.

Aufstehen mit WT1

Unterwäsche, sie sollte sitzen wie eine zweite Haut. Dass es dabei speziell bei Frauen auch um die Gesundheit geht wird ausgeblendet. Ein BH muss nicht nur schön aussehen sondern auch gut sitzen. Beratung, eine breite Vielfalt an Schnitten, Stoffen und Stilrichtungen erhalten sie bei Hautnah dem neuen Fachgeschäft für Frauen.

Wenn ganz Wels wieder in Tracht unterwegs ist bedeutet das, es ist wieder Volksfestzeit! Mit Reizen wird an diesem Wochenende nicht gegeizt. Im Bierzelt wird Vollgas gegeben und an den Bars in der Weinkost wird gebalzt.

Heute findet am Kumplgut der 8.Kekserlmarkt statt. 37 verschiedene Sorten können erworben werden. Nebenbei gibt‘s ein tolles Rahmenprogramm mit Handwerksständen und einem Perchtenlauf.

Kekserlmarkt