Guten Morgen!

Merken
Guten Morgen!

Thematisch befindet sich dieser Tag somit in guter Gesellschaft, denn er weist gewisse inhaltliche Parallelen zum Griesgram-Tag (engl. Curmudgeons Day) am 29. Januar und zum Tu-einem-Griesgram-einen-Gefallen-Tag (engl. National Do a Grouch a Favor Day) am 16. Februar auf. Aber zurück zu den Morgenmuffeln und ihrem heutigen Ehrentag.

Mürrisch müffeln sie müde ihr Brötchen, meiden Morgengespräche und man möchte sie meistens mixen, mischen und mit guter Musik ins Jetzt holen. Wenn Morgenmuffel und Frühaufsteher aufeinander treffen, ist das meist die erste Herausforderung des Tages. Sie finden nur schwer in den Tag und haben dabei oft schlechte Laune. Geschätzte 25 Prozent der Bevölkerung zählen zu den Morgenmuffeln, die anderen 75 Prozent müssen mit dieser Spezies dann zurechtkommen. Dabei können Morgenmuffel möglicherweise nichts dafür.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    Ich bin auch ein Morgenmuffel 😂😂👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Traurige Nachricht aus der Musikwelt! Roxette Sängerin Marie Fredriksson ist im Alter von 61 Jahren gestorben. 😢

Traurige Nachricht

Eine Frau mit Ohrenschützern, die sie vor der Winterkälte schützen sollen. Urheber: stryjekk, Lizenz: iStockphoto.com Der Ohrenschützer-Tag findet statt am 13. März 2020. Der Tag erinnert an die Erfindung der Ohrenschützer. Chester Greenwood erfand diese im Jahr 1873, im Alter von 15 Jahren. Greenwood lebte auf einer Farm und hatte die Schule abgebrochen. Beim Eislaufen fror er, sodass er zuhause einige Drahtreifen zurecht bog und seine Großmutter bat, Fell darauf zu nähen. Am 13. März 1877 erhielt er ein Patent auf seine Ohrenschützer und verdiente nicht zuletzt damit ein Vermögen.

Guten Morgen!

Das Wildwechsel feiert am 07.März seinen Geburtstag! Ab 22:00 geht es los! Als Stargast sicherte man sich die österreichische Band Möwe!

Möwe im Wildwechsel

Am 14. März 2020 wird weltweit der Steak-und-Blowjob-Tag gefeiert. Initiiert als Gegenstück zum Valentinstag, steht am Schnitzel-und-Blowjob-Tag oder kurz Schniblo-Tag, wie er in Deutschland auch genannt wird, der Mann im Mittelpunkt. Eingeführt wurde der Tag 2002 von Tom Birdsey, einem Radio-Moderator aus den USA. Die Frauen sollen ihrem Liebsten zeigen, wie viel er ihnen bedeutet. Dabei müssen sie sich keine Gedanken über das richtige Geschenk machen, denn der Name des Tages sagt bereits was gewünscht wird. Am Steak-und-Blowjob-Tag bedarf es keiner gemeinsamen Abendessen bei Kerzenlicht und auch keiner Blumen oder romantischen Spaziergänge im Mondschein. Grußkarten sollten auch nicht verschenkt werden. Alles, was Mann sich heute wünscht ist ein leckeres Steak und ein Blowjob. Natürlich gilt dabei das bekannte “quid pro quo”. Das heißt: Je besser die Frau von ihrem Partner am Valentinstag verwöhnt wurde und je schöner die Geschenke für sie ausfielen, desto mehr sollte sie ihn heute verwöhnen. Damit nichts schief geht, gibt es nachfolgend ein paar hilfreiche Tipps. Das Steak sollte bei der Zubereitung in der Pfanne zuvor fünf bis acht Minuten im Backofen erhitzt werden. Beim Anschneiden tritt dadurch weniger Saft aus. Zwei beliebte Garstufen des Steaks sind medium (halb durchgebraten) und well done (durchgebraten). In Deutschland kann das Steak auch durch ein Schnitzel ersetzt werden, sodass am Schniblo-Tag etwa ein Wiener Schnitzel serviert werden darf. In Sachen Blowjob ist es wichtig, dass alle erogenen Zonen des Partners einbezogen werden. Aber auch ein tiefer Blick in die Augen des Partners eignet sich sehr, um ihn glücklich zu machen. Der Steak-und-Blowjob-Tag wurde geschaffen, um den Männern einen eigenen Valentinstag zu schenken, da sie eher keine Pralinen geschenkt bekommen möchten und auch eher keine Verwendung für Blumen oder Teddybären haben. Da einigen Frauen der Valentinstag jedoch nicht genug zu sein scheint, gibt es eine Gegenbewegung zum Steak-und-Blowjob-Tag, die sich Kuchen-und-Cunnilingus-Tag nennt und jedes Jahr am 14. April gefeiert wird.

Guten Morgen!

Seit heute, dem 15.5. darf auch die Gastronomie wieder ihre Pforten öffnen. Wir haben eine Runde durch die Stadt gedreht und die Stimmung eingefangen.

Gastronomie eröffnet

Nach einem Jahr warten ist es nun wieder so weit! Feierliche Stimmung im Ballsaal und Festival-Feeling mit den besten DJs der größten Festivals Europas erwarten Dich! Mainstage powered by Zwisl WO: Messehallen 20-21, Messegelände, Wels WANN: 09.11.2019 19:00

Maturaball der HTL