Guten Morgen!

Merken
Guten Morgen!

Der Weltnudeltag, auch „Weltpastatag“ oder „International World Pasta Day“ genannt, findet jedes Jahr am 25. Oktober statt. Der Weltnudeltag geht auf eine Initiative des „World Pasta Kongress“ 1995 zurück. Jedes Jahr kommen an diesem Kongress 40 Nudel- und Pasta-Hersteller aus aller Welt zusammen. Das Ziel des Tages ist es, die kulinarische Bandbreite rund um die Nudel ins Bewusstsein zu rücken.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Johann Holzmüller sagt:

    Das Beste von der Pasta gibts bei meinem Freund. Pesce-pasta.at

  2. Sophie Salhofer sagt:

    🍝

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Welttag für menschenwürdige Arbeit. Eingeführt hat ihn der Internationale Gewerkschaftsbund bei seiner Gründung vor zwölf Jahren als „Tag für Gute Arbeit“. Seit 2008 wird er international begangen.

Aufstehen mit WT1

Jeder hat einen Wunsch und Weihnachten ist die Zeit um diesen laut auszusprechen. Wer weiß, vielleicht geht er in Erfüllung

Wunsch beim Punsch

Der ehemalige deutsche Skistar Felix Neureuther präsentierte heute gemeinsam mit seiner Frau Miriam im Zoo Schmiding sein neues Buch 📖 „Ixi, Mimi und das Zaubermüsli“. Dabei geht es um gesunde Ernährung und viel Bewegung! Im Anschluss gab es für die beiden und ihre kleine Tochter eine Zooführung inkl. Giraffenfütterung.

Felix Neureuther im Zoo Schmiding

Ein Abend voller Männergespräche! Beim heutigen WT1-Kinoevent zur Vorstellung von Le Mans 66, waren diesmal nur Männer geladen, schließlich soll sich an diesem Abend alles um die PS-starken Autos und die neue WT1 Online-Plattform drehen. Ein gelungener Abend im Star Movie Wels den man nun gemütlich im Hendrix ausklingen lässt.

WT1 Kinoevent

Der Weltgesundheitstag wurde 1948 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschlossen und findet jedes Jahr am 7. April statt. Das Datum geht zurück auf die Gründung der WHO am 7. April 1948. Die Verfassung der WHO statuiert, dass ihr Zweck darin liegt, allen Völkern zur Erreichung des bestmöglichen Gesundheitszustandes zu verhelfen. Jedes Jahr soll am Aktionstag ein vorrangiges Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit gerückt werden. Dabei geht es zunehmend um Themen, die bei der Entwicklung von nationalen Gesundheitssystemen helfen sollen. In Deutschland wird der frühere Festtag immer mehr zu einer Informationsplattform für Gesundheitsberufe mit Fachtagungen und Kongressen. Die Gesundheit wird in der Verfassung der WHO definiert als ein Zustand vollständigen physischen, geistigen und sozialen Wohlbefindens, der sich nicht nur durch die Abwesenheit von Krankheit oder Behinderung auszeichnet. Dieser Begriff wurde von der WHO 1986 weiterentwickelt. Danach wird postuliert, dass zur Erreichung dieses Zustandes sowohl Einzelne als auch Gruppen ihre Bedürfnisse befriedigen, ihre Wünsche und Hoffnungen wahrnehmen und verwirklichen sowie ihre Umwelt meistern bzw. verändern können. In diesem Sinne wird Gesundheit als Zustand des vollständigen, körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens definiert und als ein wesentlicher Bestandteil des alltäglichen Lebens verstanden – und nicht als vorrangiges Lebensziel.

Aufstehen mit WT1

10 Jahre Welser Stadtball. Bei diesem besonderen Jubiläum hieß es zwar  wie gewohnt “alles Walzer”. Doch anstatt des klassischen Tanzes dominierten heiße Mamborhytmen das Tanzparkett. Denn niemand geringerer als der Mambo König selbst “Lou Bega” sorgte für eine grandiose Stimmung am größten Charityball Oberösterreichs.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner