Guten Morgen!

Merken
Guten Morgen!

In diesem Sinne: Krault die Kinne und Euch allen einen tollen Tag des Kinnkraulens.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    Jaaa

  2. Sophie Salhofer sagt:

    🙈🙈🙈

  3. Radek Novak sagt:

    😁

  4. Fritz Karlsberger sagt:

    🐦🦜🐧

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Gerüchte gab es schon länger, nun hat es Tennis-Star Dominic Thiem auf Instagram mit einem Bild bestätigt: Der Österreicher liebt die Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli. Daran gibt es nach dem Foto, das mit einem Herz versehen ist, keine Zweifel mehr. Die Zirkus-Artistin siegte zuletzt bei “Let’s Dance”, der deutschen Version von “Dancing Stars”. Wo sich die 22-Jährige und der 27-Jährige kennengelernt haben, ist unbekannt.

Thiem bestätigt Liebesglück mit Zirkus-Tochter Paul-Roncalli

Bei ihm könnte es nicht besser laufen. Im vergangenen Jahr erreichte John Legend (40) den sogenannten „EGOT“-Status, den nur 15 andere Stars auch tragen. Sie alle haben einen Emmy, einen Grammy, einen Oscar und den Tony Award im Schrank stehen. Dieses Jahr wurde er von der Zeitschrift “PEOPLE’s” zum “Sexiest Man Alive” gekürt. Der sonst so bodenständige Oscarpreisträger war etwas überrascht über den neuen Titel. So erzählt er der Zeitschrift: “Ich war total aufgeregt, aber gleichzeitig auch etwas verunsichert, dennoch ist es ein gewisser Druck. Jetzt schaut jeder auf mich und fragt sich, ob ich denn sexy genug bin, den Titel zu verteidigen. Ich bin der Nachfolger von Iris Elba, das ist nicht fair und auch nicht nett!” Foto: Evan Agostini / AP Photo / dpa

Ohne Legend zum "Sexiest Man Alive" gekührt

Die Fotografin Mary McCartney (51), Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney, will eine Dokumentation über das berühmte Abbey-Road-Studio drehen. “If These Walls Could Sing” sei der erste Dokumentarfilm in Spielfilmlänge über den Ort, an dem die “Fab Four” die meisten ihrer Songs aufnahmen, teilten die Betreiber am Dienstag mit. Das Tonstudio feiert im November sein 90-jähriges Bestehen. Berühmt geworden ist der Name auch durch das gleichnamige Beatles-Album von 1969, das die vier Musiker bei der Überquerung eines Zebrastreifens in der Abbey Road zeigt. “Einige meiner ersten Erinnerungen stammen aus der Zeit, die ich an der Abbey Road verbracht habe”, sagte Mary McCartney. “Ich wollte schon seit langem die Geschichte dieses historischen Orts erzählen.”Die Fotografin wurde 1969 als ältestes Kind von McCartney und dessen mittlerweile gestorbener Frau Linda geboren. Studioleiterin Isabel Garvey freut sich bereits auf den Film. In Anlehnung an den Arbeitstitel sagte sie: “Wenn diese Mauern sprechen könnten – ich habe aufgehört zu zählen, wie oft ich diese Worte schon gehört habe.” In der Ankündigung heißt es, die Dokumentation enthalte Interviews mit zahlreichen Prominenten, einen beispiellosen Blick hinter die Kulissen und einen faszinierenden Soundtrack.Das Abbey Road Studio dient seit 1931 für Musikaufnahmen, als der Komponist Edward Elgar (“Pomp and Circumstance Marches”) dort eine Aufführung leitete. Auch aktuelle Musikstars wie Kanye West und Adele haben das Studio genutzt. Das Gebäude steht mittlerweile unter Denkmalschutz.

Mary McCartney dreht Abbey-Road-Doku

Wir befinden uns gerade mitten drinnen. Denn am 11.11. hat die Ballsaison offiziell begonnen. Wer sich für den Stadtball oder den nächsten Maturaball noch ein wenig hübsch machen will, der kann die Photoshoptherapie oder verschiedenste Pflegeprodukte verwenden. Denn Beauty und Schönheit sind längst nicht mehr nur Frauensache. Schauen Sie mal.

Die Pinguine werden am 20. Januar 2020 mit dem Ehrentag der Pinguine gefeiert. Es handelt sich dabei um einen Tag, an dem das Wissen über Pinguine erweitert werden soll. Dazu können im Internet Informationen zu den Tieren gesucht oder aber klassisch Bücher gelesen werden. Dokumentationen über die flugunfähigen Vögel können auch angesehen werden, um den Tag zu feiern. Wer sich auch optisch anpassen und seine Pinguin-Liebe öffentlich darstellen möchte, kann sich heute auf schwarze und weiße Kleidung in Kombination beschränken. Pinguin-Witze können an diesem Tag außerdem verbreitet werden. Pinguine sind Seevögel, die allerdings im Gegensatz zu anderen Vögeln nicht fliegen können. Sie sind an das Leben im Meer sehr gut angepasst und können auch in extrem kalten Gebieten leben. Allgemein leben sie nur auf der Südhalbkugel der Erde, vor allem in der Antarktika, in Neuseeland, in Teilen Australiens sowie in Teilen Afrikas. Darüber hinaus gibt es nur wenige Orte, an denen Pinguine zu finden sind und dennoch wird der Ehrentag der Pinguine international gefeiert. Die Tiere können rund 25 Jahre alt werden.

Guten Morgen!

Der 31. Dezember 2020 ist der letzte Tag im Jahr und außerdem Entscheide-dich-endlich-Tag. Der Entscheide-dich-endlich-Tag ist die Chance mit offenen Entscheidungen aus dem scheidenden Jahr abzuschließen. Wer verschiedene Optionen zur Auswahl hat, hat auch die Bürde sich entscheiden zu müssen. Dabei kann es schwierig sein herauszufinden, welche Möglichkeit die beste Wahl darstellt. Dennoch wird das neue Jahr einen einfacheren Start haben, wenn alle Entscheidungen gefällt sind. Wer sich dazu entschieden hat den Entscheide-dich-endlich-Tag auszurufen ist unbekannt aber sicherlich wollte diese Person die Menschen ermutigen keine offenen Fragen ins neue Jahr mitzunehmen. Wer eine klare Richtung vor Augen hat kann sich dann voll auf die Umsetzung konzentrieren.

Aufstehen mit WT1