Guten Morgen!

Merken
Guten Morgen!

Der 16. Dezember 2019 lädt zu verrückten kulinarischen Kreationen ein, denn es ist der Tag des mit Schokolade überzogenen Essens. Ob es sich bei der Schokolade um weiße Schokolade, Vollmilch oder Zartbitter handelt, liegt dabei ganz im Ermessen des Schokoladenliebhabers. Der Tag bietet die einmalige Chance, einfach alles mit Schokolade zu überziehen, das auf dem Teller landet – also Frühstück, Mittagessen, Snacks und Abendessen.

Denkbar ist es zum Beispiel, nicht nur Erdbeeren, Rosinen, Äpfel, Bananen, Orangen und Nüsse mit Schokolade zu überziehen, sondern zur Feier des Tages vielleicht auch Kartoffeln, Speck, Bohnen, Seelachsfilet, Kartoffel-Chips, Brot, Nudeln oder Salatblätter. Ganz kreativ können auch Schokoladenriegel erneut mit Schokolade überzogen werden. Es gibt somit also etliche Möglichkeiten, den Tag des mit Schokolade überzogenen Essens ausgiebig zu feiern und die eigenen Geschmacksnerven ganz neuen Ideen auszusetzen. Vielleicht freuen sich ja auch Freunde, Kollegen und Nachbarn.

 

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    Mhhhh

  2. Manfred Mayr sagt:

    😋

  3. Birgit Karlsberger sagt:

    🤩

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Welser stürmt mit seinem neuen Buch sämtliche Beststellerlisten. Von Amazon bis Thalia. Die erste Auflage ist ausverkauft, die zweite auch schon beinahe vergriffen. Es geht dabei aber nicht um einen Roman – sondern um ein Zeichenbuch. Von Günther Mayer – in der Szene besser bekannt als Karikaturist Peng. Und der lernt jetzt auch Anfängern das Zeichnen.

Es geht wieder los. Die Zeit der Maturabälle hat begonnen. Den Anfang macht das WRG Wels. Gefeiert wurde unter dem Motto Mammatura – ABBA was dann?

Elf Jahre nach dem Tod von Michael Jackson ist Tochter Paris nun mit ihrem ersten Album am Start. Die elf Songs auf “Wilted” (auf deutsch: “Verwelkt”) sind nachdenklich und melancholisch. Die 22-Jährige begleitet sich oftmals mit der Akustikgitarre. “Erst in den vergangenen Jahren habe ich angefangen, mich als Musikerin zu bezeichnen”, sagte Jackson vor einigen Monaten in einem TV-Interview. Sie habe das Gefühl, dafür geboren zu sein. Und in der Tat gibt es Aufnahmen, auf denen sie als Kind ihrem Vater sagt: “Ich will später das machen, was du machst. Tanzen und singen.” Die Kalifornierin, die als Schauspielerin und Model arbeitet, ist die einzige Tochter des 2009 gestorbenen “King of Pop”. Nach der Trennung von seiner zweiten Ehefrau Debbie Rowe wuchs sie auf der Neverland Ranch auf. Bei der Beerdigung ihres Vaters berührte die damals Elfjährige mit ihrer Rede: “Daddy war der beste Vater, den man sich vorstellen konnte. Ich will nur sagen, dass ich ihn so sehr liebe.” In ihrer Teenager-Zeit litt Paris Jackson unter Depressionen, die sie damals in der Ballade “Geronimo” verarbeitete. Immer wieder stimmte die Umweltaktivistin auf ihren sozialen Plattformen Lieder an, im Sommer veröffentlichte sie mit ihrem damaligen Freund Gabriel Glenn einige Songs. Mit ihrem Soloalbum und der ersten Single “Let Down” will die 22-Jährige ihre Musikkarriere nun endgültig starten. Auch ihr großer Bruder, Prince Michael Jackson Jr., habe sie darin bestärkt. Songs wie “Eyelids, “Repair” und “Cosmic” sind eine Mischung aus Indie, Pop und Folk und drehen sich vor allem um persönliche Trennungen, Schmerzen oder Trauer. Dabei erinnern sie an die Melancholie einer Lana Del Rey. Sie habe viel Persönliches auf dem Album verarbeitet, sagte Jackson in einem auf “ET Canada” ausgestrahlten Interview. Sie hoffe, dass ihr Vater glücklich damit sei. “Und ich glaube, er wäre begeistert, dass ich glücklich bin.”

Paris Jackson mit Debütalbum voller Schmerz und Trauer

Der Tag des österreichischen Bieres wird seit 2016 am 30. September gefeiert. Neben dem internationalen Tag des Bieres (am ersten Freitag im August) hat Österreich somit auch einen nationalen Feiertag ins Leben gerufen.

Guten Morgen!

Wer die Moonwalk-Socken von Michael Jackson haben will, muss laut Auktionsseite mindestens 100 000 Dollar (rund 90 000€) als Stargebot bieten. Bei dieser ohnehin schon  gigantischen Summe wird es aber wohl nicht bleiben. Die Auktion beginnt am 13.November  um 09:00 (Ortszeit) und läuft bis 22.November. Das amerikanische Auktionshaus „Gotta Have Rock and Roll“ schätzt, dass man für diese Glitzer-Strümpfe in den nächsten Tagen bis zu zwei Millionen US-Dollar berappen muss. Denn: Die Strümpfe gehörten dem King of Pop, Michael Jackson († 50).   Foto: picture alliance

Mindestgebot: 100 000 US-Dollar