Hoibzeid

Merken
Hoibzeid

hoib|zeid die/das; -<dt.- mundoat>: die Welser Ausdrucksweise für “halbzeit”, aka geile Party mit komotn Leuten und übertrieben guter Musik, Unvernunft & Vergnügen. Das sweeteste Team von Wels (aka schl8hof jun.) hat wieder ein schönes Line-up für eine schöne Community zusammengestellt:

Die Wiener Band Culk ging aus zwei vorerst scheinbar gegensätzlichen Musikprojekten hervor. Nun bilden treibende Drums und ein druckvoller Bass gemeinsam mit Gitarren- und Synth-Klängen ein waberndes Netz, in dem die verträumt schwermütige Stimme der Sängerin Sophie eingefangen wird. Das Ergebnis klingt atmosphärisch und in-your-face zugleich.

Seit 2016 machen Trouble by Design nun Musik. Dass sie nur zu zweit sind schränkt den Sound ihrer hauptsächlich aus Gitarre, Schlagzeug und Gesang zusammengesetzten Songs keineswegs ein, liefern die beiden doch eingängigen und professionell komponierten Rock mit vielen Facetten.

Baere aus Wien tritt üblicherweise alleine auf, hier aber mit dem recht bekannten Mo Kolmbauer. Seine ruhigen, harmonischen Lieder sind eine gelungene Mischung aus klassischem Folk und modernem Indie, mit denen er nicht nur Singer/Songwriter-Fans begeistert.

Wann: 14.02.20 20:00
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuel Karlsberger sagt:

    😄

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Weltmarktführer, innovative Betriebe, Hidden Champions – wer innovative Betriebe sucht – der muss nicht zwingend nach Linz oder Wels schauen. Eine Welser Nachbarstadt macht den großen seit Jahren etwas vor. Marchtrenk. Das Erfolgskonzept: Schnelle Wege, wenig Bürokratie. Und damit konnte man schon den einen oder anderen Big Player anlocken.

Napoleon, Zar Alexander und König friedrich von Preussen – diese Herren nächtigten bereits im Hotel Greif. Damals natürlich noch unter einem anderen Namen. Nun wird das prestigeträchtige Hotel abgerissen und damit ein Stück welser Geschichte. Doch bevor alles zu Ende ist gibt es einen letzten Rundgang und Nostalgie zum mit nach hause nehmen.

Die Arbeiten am Greif laufen auf Hochtouren, die Fertigstellung im Herbst, wird sich trotz Corona-Rückschlägen ausgehen. Welches Programm geplant ist? Das hat man jetzt präsentiert.

Die gesamte Kunst- und Kulturszene in Marchtrenk und Umgebung ist von den Auswirkungen der aktuellen Situation stark betroffen. Denn „Social Distancing“ bedeutet keine Konzerte, Lesungen, Vernissagen, Vorträge etc. Darum bringt die neue Webplattform www.kreativesmarchtrenk.net das Marchtrenker Kulturprogramm direkt zu Ihnen nach Hause. Den Anfang macht dabei am kommenden Mittwoch, 8. April 2020, um 18:00 Uhr der Autor Marcus E. Levski mit einer Online-Lesung.

Kreatives Marchtrenk: Online-Lesung mit Marcus E. Levski

Als Partysänger füllt er Hallen, stürmt die Charts. DJ Ötzi. Doch privat stimmt Gerry Friedle deutlich leisere Töne an. So auch am Wochenende bei seinem Besuch am Kumplgut. Dem Erlebnishof für schwerkranke Kinder. Wo er sich für jeden Gast Zeit genommen, und auch von seiner eigenen harten Vergangenheit erzählt hat.

Bei der Release Präsentation gab es einen spontanen live Auftritt von den 3 Musikern Grund  das neue Album  SING auch auf Vinyl erhältlich bei Vinylton Salzburgerstrasse 88 Wels

Folkshilfe live in Vinylton Wels