Homemelderalarm und Kreislaufkollaps: Feuerwehr in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Merken
Homemelderalarm und Kreislaufkollaps: Feuerwehr in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Wels. Ein ausgelöster Homemelder in einer versperrten Wohnung hat Samstagvormittag in Wels-Lichtenegg zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Die Einsatzkräfte konnten die verschlossene Wohnung dann öffnen. Es handelte sich glücklicherweise um keinen Brand. Eine anwesende Person kollabierte im Verlauf des Einsatzes, weshalb der Rettungsdienst zur weiteren Versorgung angefordert wurde. Die Kräfte der Feuerwehr unterstützten zwischenzeitlich bei der Versorgung der Person.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen Montagvormittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Sattledt

Heute findet unsere alljährliche Kompostaktion statt. Holt euch zwischen 9 – 11 Uhr eure Ladung Kompost am Bauhof Marchtrenk (Billingerstraße 33). Außerdem gibt es auch wieder was zum Anpflanzen dazu: Unsere Bienenweidensamenmischung! Viel Spaß beim Gärtnern! Abgabe in Haushaltsmengen. 1 Sack pro Haushalt (Säcke werden am Bauhof bereitgestellt) | solange der Vorrat reicht

Kompostier Aktion Marchtrenk

Am herbstlichen Nachmittag des Allerheiligenfeiertags fand am Friedhof der Stadt Wels das traditionelle Totengedenken statt.

Totengedenken zu Allerheiligen am Friedhof der Stadt Wels

Die Feuerwehr stand Samstagfrüh bei einen Brand an einem LKW auf einem Parkplatz in Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehr bei kleinerem Brand an Holztransporter in Sattledt im Einsatz

Ein musikalisches Konzert mit besonderen Schutzmaßnahmen im Innenhof des Leobold Spitzer Pensionistenheim