Impfpflicht - Der Pro/Contra-Talk

Merken

Der Grüne Gesundheitssprecher und Nationalratsabgeordnete Ralph Schallmeiner und Rapper Saman Nahimi diskutieren im Pro/Contra Talk über die Impfpflicht. 

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sami Klementa sagt:

    Da sitzt ein Ende 30- jähriger der Kinderklamotten trägt, den keiner kennt und sich selber widerspricht. Was und wie lange hat dieser Mann studiert um seine Meinung in der Öffentlichkeit kundzutun? Ich will auch keine Impfpflicht aber was dieser Mann von sich gibt sprich Bill Gates, Microsoft, Blackfriday etc. das sind keine Argumente das sind Verschwörungen. Sollte man hier nicht jemanden hinsetzen der so etwas beruflich macht und Ahnung hat? Nicht nur von Google oder hören/sagen? Bei aller Liebe, Solidarität ist um einiges mehr als einem alten Mann beim Parkticket zu helfen und dem Betrag nicht zu fordern. In einer Pandemie trotzdem nicht vergleichbar.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Er verschluckt Billardkugeln, Glühlampen und lebende Goldfische, die das auch unverletzt überleben. Der Schotte „Stevie Starr“ schluckt alles, was ihm in die Hände kommt und krönte sich damit unter anderem zum „Supertalent“ in der gleichnamigen RTL-Show. Am Wochenende war er jetzt zu Gast in Sattledt.

Cat Stevens und Prince Charles werden geboren, die Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO wird gegründet und die Fernbedienung wird erfunden. 1948 war also ein bewegtes Jahr. So auch für die Volkshochschule der Stadt Wels, denn die feiert heuer ihr 70 Jähriges Jubiläum. Und bei den Feierlichkeiten waren dabei…

Ein größeres Gasgebrechen bei Bauarbeiten war Dienstagvormittag Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach (Bezirk Wels-Land).

Gasleitung abgebaggert: Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach

Ein LKW hat Montagvormittag in einem Kreuzungsbereich auf der Wiener Straße in Wels-Schafwiesen einen Fußgänger erfasst. Der Fußgänger wurde schwer verletzt.

Fußgänger in Wels-Schafwiesen von LKW erfasst und schwer verletzt

Die gebürtige Buchkirchnerin Marlen Schachinger kehrt zurück zu ihren Wurzeln! Bis 30.November widmet sie sich ihrem Werk „Geschichten aus dem Bauch“. Den Stoff dafür liefern ihr die gesprächigen Welser!

Wels hat wieder eine Stadtschreiberin