Impfzentrum - Von der Messe in die SCW

Merken

Einkaufen und nebenbei noch impfen gehen. In Wels ist das seit Mitte November möglich. In der SCW. Wo das Impfzentrum eingerichtet wurde. Und das mit Erfolg. Wie die Schlangen zeigen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Arthur (Heiner Lauterbach) ist ein konservativer, wohlhabender Wirtschaftsanwalt, Kalle (Jürgen Vogel) ein zu Wutausbrüchen neigender Bauarbeiter und Yus (Hilmi Sözer) ein harmoniebedürftiger Physiotherapeut. So unterschiedlich die drei Männer auch sein mögen, es eint sie der Missmut über ihre potenziellen Schwiegersöhne: Arthurs Tochter Antonia (Janina Uhse) will den linken Weltverbesserer Alex (Jacob Matschenz) heiraten, Kalles Tochter Luna (Lisa-Marie Koroll) liebt den deutlich älteren Aktfotografen Ernesto (Andreas Pietschmann) und Yus‘ Tochter Sophie (Lara Aylin Winkler) schwänzt die Schule, um mit dem Drogendealer Andi (Junis Marlon) rumzuhängen. Die selbst ernannten „Super-Schwäger“ wollen ohne das Wissen ihrer Frauen und Töchter versuchen, die Schwiegersöhne in spe loszuwerden – komme was wolle…

Keine Vignettenpflicht zwischen Wels-West und Wels-Nord. Mit dieser Forderung will die Politik– die Innenstadt entlasten. Doch ist das umsetzbar? Und wie laufen die Arbeiten beim Autobahnanschluss Wimpassing? Mehr dazu jetzt.

Autobahnprojekte - Anschluss fertig, Mautbefreiung unrealistisch

Eine böswillige Alarmierung der Feuerwehr hat Samstagabend in Wels-Neustadt kurzzeitig für einen größeren Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und der Polizei gesorgt.

Feuerwehr böswillig zu einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt alarmiert

Eine wilde Schlägerei mit mindestens sieben Personen soll sich am späten Mittwochabend auf einem Fußballplatz in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) zugetragen haben.

Schlägerei unter Spielern und Funktionären auf Fußballplatz in Stadl-Paura fordert sechs Verletzte

Buchkirchen. Die Schneeschmelze aufgrund der wärmeren Temperaturen in Kombination mit teilweise kräftigem Regen sorgte am Freitag für mehrere Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich.

Schneeschmelze und starker Regen führt zu mehreren Einsätzen der Feuerwehren

In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ist es Freitagmittag zu einer Expolsion in einer Wohnung gekommen. Verletzt wurde ersten Informationen zufolge offenbar glücklicherweise niemand.

Explosion und Brand einer Wohnung in Steinhaus