Irrsinnn - ein ganz (ab)normales Musical

Merken
Irrsinnn - ein ganz (ab)normales Musical

Der Musicalverein Marchtrenk (MuVe) lädt am 20.10.2019 um 17:00 ins Full House Marchtrenk zum Musicalabend.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    🙃🙃🙃

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ja so hat Wels gewählt. Hier hat sich Bürgermeister Rabl klar durchsetzen können. Aber auch in Wels Land war es spanenden. Währen in Marchtrenk und Thalheim die alten auch die neuen Bürgermeister sind, kommt es in Gunskirchen zu einer Stichwahl.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben Sonntagnachmittag in Wels-Vogelweide einen Feldhasen aus einem Schacht gerettet. Ein Hund spürte beim Spazierengehen das hilflose Tier auf.

Feldhase in Wels-Vogelweide von Feuerwehr unverletzt aus Schacht gerettet

Kunst und Kulinarik am Gemeindeamt.

Buchkirchen - Gertrude Kiefer

Wels ist um einen großen Künstler ärmer. Am 16. Oktober ist Ady F. Flasch verstorben. Ady war weit weit über die Stadtgrenzen hinweg bekannt und seit 1983 Schauspieler bei der Kleinen Welser Bühne. 1997 übernahm er als Obmann und Regisseur die künstlerische und kaufmännische Leitung des Theatervereines. 2007 wurde er dafür mit der Kulturmedaille der Stadt Wels in Gold ausgezeichnet. Bis zuletzt bracht er mit seinen Stücken Wels zum Lachen, Weinen und Wundern. Ady hinterlässt eine große Lücke in der oberösterreichischen Kulturlandschaft.

Wels trauert um Ady Flasch
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner