Jetzt neu: Covid-19-Teststation im max.center!

Merken
Jetzt neu: Covid-19-Teststation im max.center!

Weiteres Kundenservice

Die Gratistests ohne Anmeldung gibt es im Obergeschoß gegenüber von Humanic und Hervis. Geöffnet hat das Testcenter täglich ab 9.00 Uhr. Am Abend besteht die Testmöglichkeit von Montag bis Freitag bis 17.30 Uhr, am Samstag bis 16.00 Uhr.

Das Ergebnis wird per SMS oder E-Mail zugeschickt. Bei Bedarf kann vor Ort eine schriftliche Bestätigung eingeholt werden.

 

Belohnung für regelmäßige Tester

Um viele Menschen zum Testen zu motivieren, hat das max.center einen Test-Sammelpass kreiert. Wer sich innerhalb von vier Wochen viermal im max.center testen lässt, wird mit einem Kaffeegutschein belohnt, einzulösen in einem der Cafés im max.center.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sechs teils Schwerverletzte hat Samstagmittag eine Frontalkollision zweier PKW in Bachmanning (Bezirk Wels-Land) gefordert, nachdem zuerst eines der Unfallfahrzeuge eine Mauer touchierte.

Sechs teils Schwerverletzte bei Frontalcrash nach Anprall an Hausmauer in Bachmanning

DANKE unserem Bürgermeister Dr. Andreas Rabl, unserer Stadtregierung und den Welser Krisenstäben. Sie arbeiten rund um die Uhr für uns WelserInnen, kümmern sich um unser Wohl und unterstützen unsere Welser Betriebe in dieser schweren Zeit. Ein guter Grund, einfach mal DANKE zu sagen.

WT1 sagt DANKE

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten. Die Stadt Wels versteigert zwei ihrer Liegenschaften. Genauer gesagt die Amtsgebäude am Stadtplatz und in der Pfarrgasse. Die nach der baldigen Übersiedlung ins Greif nicht mehr gebraucht werden. Doch der Verkauf – der gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Am Nachmittag stressfrei mit den Kindern in den Tiergarten oder am Abend noch bequem ins Welldorado fahren – das ermöglichen die Wels Linien ab 28. September. 

Wels Linien weiten Fahrplan zu Freizeiteinrichtungen aus

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ist am späten Mittwochabend ein Auto im neuen Kreisverkehr verunfallt und dabei unter anderem gegen eine Straßenbeleuchtung geprallt.

Auto räumt Verkehrsleiteinrichtungen und Straßenbeleuchtung im neuen Kreisverkehr in Gunskirchen ab