Judo-Hochburg Wels

Merken
Judo-Hochburg Wels

Multikraft Wels ist Österreichs neue Judo-Hochburg! Die Messestädter erkämpften bei der Frauen- und Männer-Staatsmeisterschaft in Oberwart gleich vier Mal Gold – und gewannen damit überlegen die Medaillenwertung. Ein derartiger Erfolg gelang den Welsern zuletzt vor 43 Jahren.

„Oberösterreich holt insgesamt drei Goldmedaillen“, tippte Oberösterreichs Judo-Präsident Gerald Eidenberger vor den Titelkämpfen. Dieses Plansoll haben aber alleine die Asse von Multikraft Wels mit vier ersten Plätzen überboten. Nach Daniel Leutgeb (Klasse bis 60 kg) und Kimran Borchashvili (bis 66 kg) am ersten Tag jubelten 24 Stunden später Sabrina Filzmoser (bis 57 kg) und Shamil Borchashvili (bis 90  kg) über Gold für Multikraft Wels..

Während es für Filzmoser bereits Titel Nummer 14 war, freute sich Shamil Borchashvili über seine erste Staatsmeisterkrone: „Meinen Finalgegner Joe Pacher von Galaxy Wien kenne ich schon sehr lange. Ich konnte mich heute für die Niederlage beim Bundesliga-Final-Four 2019 in Gmunden revanchieren.“ Bei den Titelkämpfen in Oberwart waren Corona-bedingt keine Zuschauer zugelassen. Das selbe gilt für den Grand-Slam am kommenden Wochenende in Budapest, bei dem Shamil Borchashvili wichtige Punkte in der Olympia-Qualifikation ergattern will. Sein Bruder Wachid Borchashvili (bis 82 kg), der heuer die European-Open in Oberwart gewann, musste bei der Staatsmeisterschaft wegen einer Schulterverletzung passen.

Foto: Shamil Borchashvili (c) Oliver Sellner / Judo Austria

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Für das Team Felbermayr Simplon Wels steht ein Rennwochenende an. Samstag und Sonntag werden in Braunau und Ramshofen Rennen ausgetragen. Und heute steht die gesamte Mannschaft am Start.

21.internationale Brauner Radsporttage

Am kommenden Freitag den 22 November kommt es im Donaumarkt Mauthausen zum Spitzenspiel in der heimischen Bundesliga. Die Hausherren führen aktuell nach einem starken Ligastart die Tabelle an und die Waltermannen haben sich nach einem Sieg zuletzt gegen Meister Stockerau auf Rang 2 verbessert. Für Brisanz ist also gesorgt. Sonntag steht für Wels in Wiener Neustadt das Spiel am Prgramm. Zeit zum Verschnaufen also Fehlanzeige.

Gipfeltreffen an der grünen Platte

FC Wels Mitglieder bestätigen den eigenen Weg! ✅ Bei der gestrigen außerordentlichen Generalversammlung bestätigten die Vereinsmitglieder den eigenen Weg! Der FC Wels wird auch in Zukunft seine eigenen Ziele und Interessen verfolgen! 💪🏼 ➡️ Weiterlesen auf: http://www.fcwels.at/generalversammlung-mitglieder-bestaetigen-eigenen-weg/ Der Vorstand des FC Wels bedankt sich herzlich für das Vertrauen! 🙏 💚❤️ #fcw #unserverein #miasanwös

FC Wels
Merken

FC Wels

zum Beitrag

Wir übertragen heute Samstag die Bundesliga Konferenz des 27. Spieltages! Los geht‘s schon mit der 2. Bundesliga ab 13:00 Uhr! 📺 Schaut vorbei! Wie freuen uns auf euch! 😊

Bundesliga Konferenz in der FC Wels Gastro!

Verkehrte Welt in der Raiffeisenarena. Während sich Unternehmer und Politiker am Basketball-Feld duellierten – glänzte Flyers-Star Erwin Zulic als TV-Reporter. Was dahinter steckt?