Justin Bieber hat einen neuen Look und seine Fans drehen durch

Merken
Justin Bieber hat einen neuen Look und seine Fans drehen durch

Justin Bieber hat sich die Haare lang wachsen lassen und liefert seinen Fans damit einen Nostalgie-Kick.

Justin Bieber wurde mit 15 Jahren schlagartig durch ein Homevideo berühmt, das seine Mutter auf YouTube hochgeladen hat. Während der Anfänge seiner musikalischen Karriere spielten seine Haare eine wesentliche Rolle, sie wurden quasi zu seinem Markenzeichen.

Als Bieber 2009 der Durchbruch gelang, trug er seine Haare wie einen Helm: Die glänzende Haarpracht wurde seitlich ins Gesicht gekämmt und verdeckte seine Augenbrauen. Einige Jahre später trennte sich Justin Bieber allerdings vom markanten Haarschnitt. Mit der Zeit wurde seine Mähne kürzer, 2015 präsentierte er sich mit platinblonden Haaren.

Nun aber scheint Bieber stylingmäßig zu seinen Wurzeln zurückzukehren: Er ließ sich die Haare während der Quarantäne lang wachsen – und sie verbergen seine Augenbrauen wieder. Genau dieser Look scheint nun seine Fans in Begeisterung zu versetzen: Bieber schafft es mit seiner Veränderung, seine Fangemeinde in eine Zeit zu katapultieren, in der er mit Songs wie “Baby” oder “Somebody To Love” Millionen Herzen im Sturm eroberte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Hans Wurtstsalat sagt:

    pfff

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Welttierschutztag findet jährlich am 4. Oktober statt mit dem Ziel, auf das Leid der Tiere aufmerksam zu machen, das (oft) von Menschen verursacht wird.

Guten Morgen!

Das lange Warten hat endlich ein Ende. Die Mostkostsaison ist gestartet. Den Anfang macht man in Steinhaus. Wo es neben den Mosten angeblich die besten Mehlspeisen der Region gibt.

MostSpeckTakel

Der Tag des österreichischen Bieres wird seit 2016 am 30. September gefeiert. Neben dem internationalen Tag des Bieres (am ersten Freitag im August) hat Österreich somit auch einen nationalen Feiertag ins Leben gerufen.

Guten Morgen!

Der Mach-eine-Spritztour-Tag wird gefeiert am 22. November 2019. Dieser Tag sollte genutzt werden, um einfach mal eine Spritztour oder eine “Fahrt ins Blaue” zu machen. Rein ins Auto oder ab aufs Motorrad (Fahrrad geht auch) und immer der Nase nach. Spritztour steht für einen kurzen Ausflug mittels Auto oder Motorrad zum Vergnügen ohne besonderes oder festgelegtes Ziel. Der Ausflug ist ein Begriff in der Erholung und Freizeitgestaltung, der der Vogel- oder Insektenwelt entlehnt ist. Ein Ausflug zu Pferde wird als Ausritt bezeichnet. Alternativ können die Begriffe “Reisen”, “Kurzausflug”, “Kurztrip”, “Tagesausflug”, “Tagestrip” oder “Spritztour” verwendet werden. Ein Ausflug bezeichnet eine kleine Reise, eine Fahrt, eine kleine Wanderung oder einen längeren Spaziergang, der oft in der Gruppe wie Familie, Schulklasse oder Verein (häufig auch spontan) und als so genannte “Fahrt ins Blaue” oder “Landpartie” organisiert wird.

Guten Morgen!