Karrieretag in der HTL

Merken

„Karrieretag“ der HTL Wels bringt Unternehmen und Technik-Nachwuchs zusammen

Potenzielle Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenzubringen – das ist das Ziel des alljährlichen „Karrieretages“ an der HTL Wels, an dem sich heuer annähernd 90 Unternehmen beteiligten und in der Aula samt Nebenräumen ausstellten. Die meisten der 1700 Schülerinnen und Schüler nutzten diese einmalige Möglichkeit, sich vorzustellen, und bekundeten ihr Interesse an einem Ferialpraktikum, einer Kooperation bei der Diplomarbeit oder einem Job als Berufseinsteiger.
„Diese Jobbörse ist einerseits für Firmen die einmalige Gelegenheit, mit bestens ausgebildeten Nachwuchskräften ins Gespräch zu kommen, anderseits können unsere Schülerinnen und Schüler wichtige Kontakte für ihren weiteren Berufsweg knüpfen“, ist Direktor Bertram Geigl überzeugt.
Eine eigene Broschüre mit sämtlichen Ausstellern auf 28 Seiten erleichterte den Schülerinnen und Schülern das Auffinden potenzieller Arbeitgeber aus ihrem jeweiligen Fachbereich, um gezielt auf „Jobsuche“ gehen zu können – sei es als Ferialjob, als Praktikum als zukünftigen Partner für Diplomarbeiten oder überhaupt für den Berufseinstieg nach der Matura.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christine Novak sagt:

    👍

  2. kerstin ecker sagt:

    💪

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Schafwiesen ist Mittwochnachmittag ein PKW gegen den Steuerungskasten der Verkehrslichtsignalanlage gekracht. Der Autolenker wurde verletzt, der PKW beschädigt und der Steuerungskasten zerstört.

Auto kollidiert bei Verkehrsunfall in Wels-Schafwiesen mit Steuerungskasten der Ampelanlage

Nach der Verhinderung der Ansiedelung eines Supermarktes der bayrischen Firma „Freshland“ durch Vize-Bürgermeister Kroiß und weiteren Personen der „Welser Stadtpolitik“ drohen nun rechtliche Konsequenzen. Möglicherweise wurde gegen das Oberösterreichische Antidiskriminierungsgesetz wie auch gegen das Einführungsgesetz zu den Verwaltungsverfahrensgesetzen (EGVG) verstoßen. Die Welser Grünen haben eine umfassende entsprechende Sachverhaltsdarstellung beim Magistrat eingebracht.

Streit wegen Freshland: Grüne bringen Sachverhaltsdarstellung wegen Verdacht auf Diskriminierung ein

Ausgsteckt in der Welser Weinstube! Mit dabei ist auch die Welser Kaufmannschaft und nicht nur die feiern das erste Treffen seit dem Lockdown! Viele nutzen heute das gute Wetter und genießen einen Sundowner in der Innenstadt!

Ausgsteckt is!

Auch beim Welser Eistrapez gibt es ab heute einige Änderungen aufgrund der neuen Verordnung: – 20 m² pro Person (davor 10 m²) – 2 m Abstand halten – max. 30 Besucher gleichzeitig am Eis Wir freuen uns auf euch! Alle Infos: www.wels.at/eistrapez

Eistrapez
Merken

Eistrapez

zum Beitrag

Im Schnitt verbringen Frauen 40,5 Stunden pro Jahr mit dem Einkaufen von Schuhen. Zurecht. Denn Schuhe können jedes Outfit perfekt abrunden oder sogar selbst ein Statement setzen. Die modische Frau von Welt weiß da natürlich wo sie die trendigsten Schuhe in Wels findet. Bei Gangart.

Herbstfest - Gangart & Selendi - die Mode

Moderne Tontechnik und beeindruckende Lichteffekte laden dazu sein, bei heißen Beats auf dem kalten Eis zu tanzen. Mittlerweile zählen die Eisdiscos zu den beliebtesten lokalen Jugendveranstaltungen. Am 08.Februar ab 18:00 in Marchtrenk.

Eisdisco
EVENT-TIPP
Merken

Eisdisco

zum Beitrag