Kasperl im Kornspeicher

Merken

Endlich ist er wieder da der Kasperl! Heute besucht er das erste Mal nach einer ganz langen Pause das Kasperlhaus im Theater Kornspeicher und mit dabei sind alle seine Freunde!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Karl Zuschauer sagt:

    eine Institution kehrt zurück – sehr schön!😁😁😁

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Stadttheater wird umgebaut, der Kornspeicher übergeben, und die Minoriten modernisiert. Die Welser Kulturstätten sorgten zuletzt für Schlagzeilen. Doch wohin entwickelt sich die Kultur in der Stadt? Was ist gewünscht, wo ist noch Besserungsbedarf. Antworten darauf soll das Kulturleitbild geben. Und künftig auch der neue Kulturmanager den die Stadt derzeit sucht.

Auch der bereits dritte „JG Kleinkunstabend“ in diesem Jahr, präsentiert von der „Jungen Generation Marchtrenk“, lockte wieder zahlreiche Kulturgenießer ins Full Haus.

Mittelalterlicher Kleinkunstabend in Marchtrenk

Die neuen Einladungen sind da! Das Frühjahr 2020 ist den Künstlerinnen aus Oberösterreich gewidmet. In den kommenden Ausstellungen zeigen wir neben der Teppichkünstlerin Jutta Pointner auch Therese Eisenmann und Anna Maria Brandstätter. Die Eröffnung findet am Sonntag, dem 9 Februar um 15 Uhr mit der ehemaligen Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein statt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Museum Angerlehner

Katiuska McLean, ja sie ist eine Souldiva. Bei der RTL Castingshow, das Supertalent begeisterte sie Dieter Bohlen und nun das Publikum beim WAKS. Mit eigenen Kompositionen sowie Tracks aus Blockbustern und Songs von großen Souldiven bringt sie Stimmung in den Arkadenhof.