Katze vermisst

Merken
Katze vermisst

KIRA WIRD IN 4600 WELS, MAXLHEID VERMISST

“Hallo ihr lieben. Wir vermissen seit 4 tagen unsre Kira. Es ist sehr untypisch fĂŒr sie da sie jeden abend nach hause kommt 🙁
Sie ist weiblich, ca. 4 jahre alt und eine glĂŒckskatze. Das halsband fehlt ihr leider, denn das hat sie einen tag bevor sie verschwunden ist verloren!
Vermisst wird sie in Maxlheid. Vielleicht hat sie jemand gesehen oder in der garage oder sonst wo eingesperrt 🙁
Bitte bei mir melden wenn sie jemand sieht. Danke euch!”

Kontakt: 0680/2194796

Teilen erwĂŒnscht 😊

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    ops

  2. Valentin Hörzi sagt:

    đŸ˜¶

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Wunschstern-Aktion wĂ€hrend der Welser Weihnachtswelt 2019. Du hast einen Herzenswunsch, oder du kennst jemanden der sich zu Weihnachten etwas ganz Wichtiges wĂŒnscht und möchtest eine Freude bereiten oder helfen? –> Einfach ab 22. November in einem der mit dem Wunschstern gekennzeichneten Welser GeschĂ€fte den Wunschstern ausfĂŒllen und bei einem der drei StĂ€nde der Welser Weihnachtswelt (Dorfwirt am Stadtplatz, Postamt im Ledererturm oder EdelweisshĂŒtte) abgeben!

Wunschstern
Merken

Wunschstern

zum Beitrag

Eine Ă€ußerst dumme Idee auf einer Silvesterparty endete in der Silverparty fĂŒr einen 22-JĂ€hrigen im Krankenhaus, nachdem er eine Rakete zwischen seinen Pobacken starten lassen wollte.

Rakete bei Silvesterparty in Buchkirchen zwischen Pobacken eines 22-JĂ€hrigen explodiert

Zwei Verletzte forderte Dienstagabend eine Kreuzungskollision zwischen zwei Autos auf der Wallerner Straße im Gemeindegebiet von Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land).

Kreuzungscrash auf Wallerner Straße in Pichl bei Wels fordert zwei Verletzte

Er ist 37,7 Meter hoch und hat einen nahezu quadratischen Grundriss und 4 Stockwerke. Er bildet den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist heute die HauptsehenswĂŒrdigkeit in Wels. Seinen Namen erhielt er vom Gewerbe der Lederer im Mittelalter. Heute bildet er den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist die HauptsehenswĂŒrdigkeit in Wels. Die Rede ist natĂŒrlich vom Lederer Turm. Und eine etwas kleinere Holzversion davon, durften sich einige besondere Welser mit nach Hause nehmen. Denn der Lederer wurde wieder verliehen.

Der Welser Oscar - Lederer Verleihung 2019

Gleich mehrere VorfÀlle mit einem Messer, mit dem ein junger Bub andere Kinder bedroht haben soll, beschÀftigen derzeit die Polizei in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Bub bedrohte auf SpielplÀtzen in Marchtrenk andere Kinder mit Klappmesser

Haben sie sich schon einmal gefragt, was mit ihrem Abfall passiert? In Wels landet dieser – besser gesagt seine AbwĂ€rme – in den Heizungen. Mit dem neuen Projekt Nordring – sollen kĂŒnftig 55.000 Welser mit FernwĂ€rme versorgt werden.