Kind (3) in Wels-Pernau von Balkon gestürzt

Merken
Kind (3) in Wels-Pernau von Balkon gestürzt

Wels. In einer Mehrparteienwohnhausanlage in Wels-Pernau ist Mittwochabend ein Kleinkind vom Balkon gestürzt. Rettungsdienst und Notarzt standen im Einsatz.

Ein Kind dürfte ersten Angaben von Nachbarn zufolge vermutlich von einem Balkon im ersten Stock eines Mehrparteienwohnhauses auf die darunter liegende Wiese gestürzt sein. Das Kind musste notärztlich erstversorgt und zur weiteren Behandlung unter Notarztbegleitung ins Klinikum Wels gebracht werden. Die Polizei ermittelt derzeit noch den Hergang des Sturzgeschehens.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Zwei Feuerwehren standen Freitagabend bei einem Gasgeruch in einem Einfamilienhaus in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehr bei gemeldetem Gasgeruch in einem Wohnhaus in Eberstalzell im Einsatz

Geschlechter-getrennte Klasse, Wanderklassen und ganz viele Klassenbucheinträge – Dinge die für viele Schüler heute kaum mehr vorstellbar sind. Die Abschlussklasse des Brucknergymnasiums 1969 hat das alles noch erlebt. Und beim 50.Jahr Maturajubiläum werden die alten Erinnerungen wieder ausgepackt.

Ein Brand in einer Trafostation in Wels-Lichtenegg hat Samstagabend zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr und zu einem Stromausfall geführt.

Brand in einer Trafostation in Wels-Lichtenegg führt zu Stromausfall

Esel sind wahre Schmusetiere und absolut NICHT kamerascheu! Nicole Schalk führ Dich heute gerne am Wiesmayrgut herum. Dann lernst du Eselin Isabella und alle anderen kennen!

Eselfest
Merken

Eselfest

zum Beitrag

Mehr als 100 Jahre Zeitgeschichte, zusammengefasst in einem Buch. „Vom alten Dorf Wimpassing“ beschreibt das Dorfleben und den Wandel, den die Ortschaft durchlebt hat. Der Autor Erwin Prillinger hat Zeitzeigen getroffen, alte Fotos ausgegraben und so ein Buch zusammengestellt, dass nicht nur für Wimpassinger, sondern für alle Welser interessant ist.

Nach zwei Jahren als Präsidentin übergibt Doris Schulz die Leitung der Soroptimistinnen Wels an Andrea Hofer.

Soroptimistinnen