Kinderbetreuung - Wels braucht 300 neue Plätze

Merken

Wels benötigt 100 neue Kinderbetreuungsplätze. Ansonsten kann der Bedarf in den nächsten Jahren nicht mehr gedeckt werden. Dazu kommen zweihundert weitere Plätze die derzeit provisorisch untergebracht sind. Das hat eine Bedarfsanalyse ergeben. An der Umsetzung wird bereits gearbeitet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Dr. Martin Gruber – er lässt Woche für Woche die Herzen etlicher Frauen höher schlagen. Denn als Bergdoktor gibt er für seine Patienten absolut alles. In Wels haben wir den TV-Liebling nun getroffen, gemeinsam mit seiner Kollegin Nicole Beutler.

Ein Auffahrunfall im Frühverkehr auf der Innviertler Straße an der Gemeindegrenze zwischen Buchkirchen und Krenglbach (Bezirk Wels-Land) endete Donnerstagfrüh zum Glück nur mit Sachschaden.

Auffahrunfall auf Innviertler Straße im Frühverkehr endet glimpflich

Welche Gefahr geht von der Maurer-Grube aus? Die Anrainer berichten von abgesenkten Häusern und Gasentwicklungen. Jetzt stellt sich die Frage – wer hilft?

Stan ist so ein kleiner Strizi! Beagle durch und durch… Also, falls wer von euch Durchhaltevermögen hat und einem ausgefuchsten aber zuckersüßen kleinen Kerlchen ein neues Zuhause schenke möchte: Stan nimmt ab sofort Bewerbungen entgegen 😁🐕😉

Tierheim Arche Wels

Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.

Ersten Informationen zufolge ist ein Autolenker in der Nacht auf Sonntag beim Einparken vor einem Haus in Wels-Innenstadt gegen einen Baum gekracht.

Unfallstelle in Wels-Innenstadt beschäftigt Einsatzkräfte